"Seite einrichten" > "Papier" – Optionen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können das Papierformat für alle Seiten in Ihrem Dokument ändern. Sie können auch angeben, welcher Schacht des Druckers für die erste und die nachfolgenden Seiten Ihres Word-Dokuments verwendet werden soll, wenn Sie z. B. für die Titelseite Ihres Dokuments ein stärkeres Papier verwenden möchten. Vielleicht soll aber auch die Titelseite auf farbigem Papier und der Rest des Dokuments auf weißem Papier gedruckt werden. Navigieren Sie im Menüband zu den Papierformatoptionen (Seitenlayout > Seitenränder > Benutzerdefinierte Seitenränder > Registerkarte Papier).

Auswählen eines Papierformats und der Papierzufuhr

Gehen Sie im Dialogfeld Seite einrichten auf der Registerkarte Papier wie folgt vor:

Seite einrichten ', Registerkarte Papier
  1. Unter Papierformat stehen viele häufig verwendete Druckerpapiergrößen und Umschlaggrößen zur Auswahl. Klicken Sie auf die Dropdownliste Papierformat, und wählen Sie das gewünschte Format aus.

    Wenn Sie das Papierformat an das Format anpassen möchten, mit dem Sie arbeiten, wählen Sie unten in der Dropdownliste die Option Benutzerdefiniertes Format aus,

  2. und geben Sie dann die gewünschte Breite und Höhe ein.

    Hinweis : Wenn Sie ein Standardpapierformat auswählen und anschließend Breite oder Höhe anpassen, wird im Feld Papierformat automatisch "Benutzerdefiniertes Format" angezeigt.

  3. Wählen Sie die Papierzufuhr für die erste Seite des Dokuments und dann für alle nachfolgenden Seiten aus. Die verfügbaren Optionen hängen von Ihrem Druckertreiber ab und können von den oben gezeigten Optionen abweichen. Bei vielen Druckertreibern gibt es ähnlich lautende, aber unterschiedliche Einstellungen.

    • Standardschacht (Automatisch auswählen) ist der Schacht, der standardmäßig auf dem Drucker ausgewählt ist.

    • Mit Automatisch auswählen wird der Schacht des Druckers ausgewählt, der mit "Automatisch auswählen" bezeichnet ist.

    • Automatisch informiert den Drucker, den Schacht anhand des Papierformats und der Verfügbarkeit auszuwählen. Wenn also der erste passende Schacht leer ist, wählt der Drucker den zweiten Schacht mit dem gleichen Papierformat aus.

    Mögliche andere Optionen für die Papierzufuhr sind "Manueller Einzug", "Schacht 1", "Schacht 2", "Oberer Schacht", "Unterer Schacht" usw.

    Hinweis : Wenn Sie nicht genau wissen, welche Papierzufuhr Sie auswählen sollen, finden Sie entsprechende Informationen im Druckerhandbuch.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×