Ändern der Standardschriftart oder Textfarbe für E-Mail-Nachrichten

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

In Outlook wird Calibri 11 Punkt (schwarz) als Standardschriftart beim Verfassen neuer E-Mail-Nachrichten verwendet. Sie können die Standardschriftart und die Schriftfarbe sowie den Schriftgrad und den Schriftschnitt (z. B. "Fett" oder "Kursiv") ändern.

In Outlook können die Schriftart, die Schriftfarbe, der Schriftgrad und der Schriftschnitt für neue Nachrichten, Antworten und Weiterleitungen unabhängig voneinander geändert werden. Wenn Sie die in der Nachrichtenliste verwendete Schriftart ändern möchten, lesen Sie Erstellen, Ändern oder Anpassen einer Ansicht.

Ändern der Standardschriftart, der Schriftfarbe, des Schriftschnitts und des Schriftgrads für Nachrichten

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Datei den Befehl Optionen und dann E-Mail aus.

    Registerkarte "Outlook-Datei"

    Hinweis : Wenn Sie Outlook 2007 haben, wählen Sie im Menü Extras, und wählen Sie dann Optionen > E-Mail-Format.

  2. Wählen Sie unter Nachrichten verfassen die Option Briefpapier und Schriftarten aus.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Persönliches Briefpapier unter Zum Verfassen einer Nachricht oder Zum Antworten oder Weiterleiten einer Nachricht die Option Schriftart aus.

  4. Wählen Sie im Feld Schriftart die gewünschte Schriftart und Schriftfarbe sowie den gewünschten Schriftschnitt und Schriftgrad aus. Sie können eine Vorschau Ihrer Änderungen anzeigen, während Sie diese vornehmen.

  5. Wählen Sie dreimal OK aus, um zu Outlook zurückzukehren.

Die neuen Einstellungen werden sofort wirksam.

Hinweise : Sie müssen Ihre Schriftarteinstellungen für neue Nachrichten sowie für Antworten und Weiterleitungen unabhängig voneinander festlegen.

Wenn die von Ihnen ausgewählte Schriftart nicht auf dem Computer des Empfängers installiert ist, wird die Schriftart im E-Mail-Programm des Empfängers durch eine verfügbare Schriftart ersetzt.

Wiederherstellen der ursprünglichen Einstellungen Optionen für den Standardschriftschnitt

Wenn Sie später beschließen, dass Sie Ihre benutzerdefinierten Schriftarteinstellungen nicht beibehalten, sondern die Standardeinstellungen wiederherstellen möchten, können Sie die oben aufgeführten Schritte ausführen, wobei Sie jedoch die folgenden Werte auswählen müssen.

  • Schriftart: +Textkörper

  • Schriftschnitt: Normal

  • Schriftgrad: 11

  • Schriftfarbe: Automatisch

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Erstellen, Ändern oder Anpassen einer Ansicht

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×