Überprüfen und Hinzufügen von Kommentaren in Visio-Diagrammen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Verwenden Sie in Visio die Tools auf der Registerkarte Überprüfen, um Kommentare und Freihandanmerkungen zu einer Zeichnung hinzuzufügen und anzuzeigen.

Kommentare

Kommentare können zu Shapes und zum gesamten Zeichenblatt hinzugefügt werden. Kommentare, die zu einem Shape hinzugefügt werden, bleiben mit diesem Shape verbunden, auch wenn es verschoben wird. Kommentare werden ebenso im Browser angezeigt, wenn das Diagramm als Web-Zeichnung in SharePoint gespeichert wird.

  1. Wählen Sie das Shape aus, zu dem Sie einen Kommentar hinzufügen möchten, oder klicken Sie auf einen leeren Bereich auf dem Zeichenblatt, sodass nichts ausgewählt ist, um zum Zeichenblatt einen Kommentar hinzuzufügen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Überprüfen in der Gruppe Kommentare auf Neuer Kommentar, und geben Sie Ihren Kommentar ein.

Wenn Sie einen Kommentar lesen möchten, klicken Sie auf das Kommentarsymbol neben dem Shape oder in der Ecke der Seite. Der Kommentar wird geöffnet. Zum Schließen des Texts klicken Sie auf einen leeren Bereich auf dem Zeichenblatt.

Durch Klicken auf das Symbol zum Löschen (X) in der oberen rechten Ecke wird der Kommentar gelöscht.

Anzeigen aller Kommentare und Antworten

Öffnen Sie den Kommentarbereich, um Kommentare und Antworten entlang des Diagramms geöffnet zu halten.

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Überprüfen in der Gruppe Kommentare auf Kommentarbereich.

Sie können vorhandene Kommentare bearbeiten und beantworten sowie neue Kommentare im Kommentarbereichhinzufügen. Im Browser können Sie Kommentare im Kommentarbereichhinzufügen und bearbeiten, auch wenn Visio nicht auf dem Computer installiert ist.

Freihand

Verwenden Sie die frei Hand Tools auf der Registerkarte überprüfen , um Hand gezeichnete Shapes zu erstellen und handschriftliche Notizen einzufügen, wenn Sie eine Zeichnung überprüfen. Wie andere Visio-Shapes können Sie auch Freihand-Shapes kopieren, verschieben und ändern sowie diese zu benutzerdefinierten Schablonen hinzufügen, damit Sie für andere Zeichnungen verfügbar sind.

Nachdem Sie auf Freihand geklickt haben, öffnet Visio im Menüband die Registerkarte Stifte. Passen Sie mithilfe der Optionen auf dieser Registerkarte das Aussehen der Freihandstriche an. Verfügbar ist auch das Tool Pinselstrichradierer zum Entfernen unerwünschter Freihandstriche.

Während des Zeichenvorgangs beginnt Visio, aus den Strichen mit dem Stift ein Freihand-Shapes zu erstellen. Sie können den Stift oder die Stifteinstellungen ändern und mit dem Zeichnen fortfahren. Wenn Sie den Zeichenvorgang für einen kurzen Moment unterbrechen, verändert sich die gestrichelte Linie um die Freihandstriche in eine durchgezogene Linie und wird dann ausgeblendet. Wenn Sie den Zeichenvorgang fortsetzen, beginnt Visio ein neues Freihand-Shape.

Sie können den Zeitraum anpassen, den Visio vor dem Erstellen eines neuen Shapes wartet.

  1. Klicken Sie auf Datei und dann auf Access-Optionen.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Visio-Optionen auf erweitert.

  3. Passen Sie im Abschnitt Bearbeitungsoptionen unter Freihandtool den Schieberegler Geschwindigkeit für automatisches Erstellen, und klicken Sie dann auf OK.

Wenn Sie das Erstellen von Freihand-Shapes manuell steuern möchten, können Sie auf der Registerkarte Stifte das Kontrollkästchen Freihand-Shapes automatisch erstellen deaktivieren.

Sie können Ihre frei Handzeichnungen in Geometrie umwandeln (um Sie wie andere Visio-Shapes zu gestalten), wenn Sie die Visio-Linienformatierung auf das Shape anwenden möchten, oder Sie können die Freihandeingabe als Freihandobjekt belassen, damit Sie es für andere frei Hand Programme freigeben können. Visio kann auch Freihand-Handschrift in Text auf Tablet-Computern konvertieren. Nachdem die Form in Text konvertiert wurde, können Sie den Schriftgrad, die Formatvorlage und die Formatierung so anpassen, als ob Sie den Text über eine Tastatur erstellt hätten.

Wo befindet sich die Funktion "Markup nachverfolgen"?

Wenn Sie gewohnt sind, in Ihrem Team mit der Funktion "Markup nachverfolgen" zu arbeiten, können Sie diese Funktion zum Menüband hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf Datei und dann auf Access-Optionen.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Visio-Optionen auf Menüband anpassen.

  3. Klicken Sie in der Dropdownliste Befehle auswählen auf Nicht im Menüband enthaltene Befehle.

  4. Scrollen Sie in der Liste nach unten, und wählen Sie Markup verfolgen aus.

  5. Wählen Sie unter Menüband anpassen die Hauptregisterkarte Überprüfen aus, und klicken Sie dann auf die unter der Liste befindliche Schaltfläche Neue Gruppe.

  6. Wählen Sie die neue Gruppe (standardmäßig Neue Gruppe (Benutzerdefiniert) genannt) aus, klicken Sie auf die Schaltfläche Umbenennen, wählen Sie ein Symbol aus, geben Sie den Namen für die Gruppe im Menüband ein, und klicken Sie dann auf OK.

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, die sich zwischen den beiden Listen befindet, um den Befehl Markup nachverfolgen zur neuen Gruppe auf der Registerkarte Überprüfen hinzuzufügen.

  8. Klicken Sie auf OK.

Die neue Gruppe und der Befehl Markup verfolgen werden auf der Registerkarte Überprüfen angezeigt.

Weitere Informationen zum Verwenden der Funktion "Markup nachschlagen" finden Sie unter Überprüfen von Änderungen mit Markupnachschlagen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×