Umstieg auf OneDrive von Google Drive

Öffnen

Öffnen mit OneDrive

Wenn Sie Ihre Dateien auf OneDrive speichern, können Sie von praktisch überall aus darauf zugreifen – über Ihren Computer, Ihren Laptop, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone.

Verwenden von OneDrive in Ihrem Browser

  1. Melden Sie sich bei office.com an, und wählen Sie OneDrive aus.

    Melden Sie sich bei https://login.partner.microsoftonline.cn an, und wählen Sie OneDrive aus.

    Melden Sie sich bei https://portal.office.de an, und wählen Sie OneDrive aus.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Datei, und wählen Sie einen Befehl aus.

Browserfenster mit geöffnetem Office 365-App-Startfeld und hervorgehobener OneDrive-App

Verwenden von OneDrive auf Ihrem Desktop

Wenn Sie Windows 10 verwenden, hat OneDrive Sie möglicherweise bereits aufgefordert, sich anzumelden, um Ihre Dateien zu synchronisieren.

  • Wählen Sie im Datei-Explorer Folgendes aus:

    OneDrive - [Ihr Unternehmen].

Wenn OneDrive noch nicht eingerichtet wurde, lesen Sie Erste Schritte mit dem neuen OneDrive-Synchronisierungsclient unter Windows oder Erste Schritte mit dem neuen OneDrive-Synchronisierungsclient unter Mac OS X.

Screenshot von OneDrive for Business-Dateien im Datei-Explorer

Verwenden von OneDrive auf Ihrem mobilen Gerät

  1. Öffnen Sie die OneDrive-App für mobile Geräte, und wählen Sie Dateien oder Zuletzt verwendet aus.

  2. Wählen Sie die Datei aus.

Wenn Sie die mobilen Office-Apps installieren müssen, lesen Sie Einrichten von Office-Apps und E-Mail auf einem mobilen Gerät.

OneDrive für iOS
Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×