Zu Hauptinhalt springen
Öffnen einer OneDrive-oder SharePoint-Datei in der Office-App anstelle des Browsers

Öffnen einer OneDrive-oder SharePoint-Datei in der Office-App anstelle des Browsers

Wenn Sie eine Office Datei von Ihrem OneDrive oder SharePoint öffnen, während Sie mit einem Geschäfts-oder Schulkonto angemeldet sind, wird Sie manchmal in der Online Version der Office-app (beispielsweise Word ) anstelle der Desktop-App geöffnet. (Allerdings haben Sie oder Ihr IT-Administrator möglicherweise eine Einstellung geändert, damit Dateien in der Desktop-App geöffnet werden.) Alternativ kann es als schreibgeschützt geöffnet werden, wenn Sie die Datei bearbeiten möchten.

So öffnen und bearbeiten Sie eine Datei in der Office-Desktop-App, während Sie sich in OneDrive oder SharePoint befinden:

  1. Wählen Sie die Datei in OneDrive oder SharePoint aus.

  2. Wählen Sie das Symbol mehr Android 3-vertikale Punkte aus, und wählen Sie dann Öffnen #a0 in der APP öffnenaus.

Die für eine Word-Datei im OneDrive Online-Portal ausgewählte Option "in app öffnen" Öffnen "#a0"

Klassische OneDrive und SharePoint

So öffnen und bearbeiten Sie eine Datei in der Office-Desktop-App, während Sie in der klassischen Version von OneDrive oder SharePoint:

  1. Wählen Sie die Datei in OneDrive oder SharePoint aus.

  2. Wählen Sie das Symbol mehr Die Schaltfläche "Weitere Optionen" auf OneDrive.com. aus, und wählen Sie dann Öffnenaus.

  3. Wählen Sie in (app) öffnen (wie in Word öffnen) aus.

Die für eine Word-Datei in der klassischen Ansicht des OneDrive Online-Portals ausgewählte Option "in app öffnen" Öffnen "#a0"

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden