Ändern des Namens, der bei E-Mail-Empfängern angezeigt wird

Ändern des Namens, der bei E-Mail-Empfängern angezeigt wird

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn den Empfängern Ihrer E-Mails nur ein Teil Ihres Namens (beispielsweise nur der Vorname) angezeigt wird, Sie aber möchten, dass der vollständige Name zu sehen ist, kann dies auf einfache Weise geändert werden. Möglicherweise wird der Name deshalb nicht vollständig angezeigt, weil er während des Einrichtens Ihres E-Mail-Kontos nicht vollständig eingegeben wurde.

Hinweis: Wenn Sie ein Microsoft Exchange-Konto verwenden, können Sie den Anzeigenamen nicht ändern. Nur Ihr Exchange-Administrator kann diese Änderung vornehmen.

  1. Klicken Sie in Outlook auf Datei > Kontoeinstellungen > Kontoeinstellungen.

    Verfügbare Optionen, wenn Sie in Outlook "Kontoeinstellungen" wählen

  2. Wählen Sie das zu ändernde E-Mail-Konto und dann Ändern aus.

    Ändern von E-Mail-Kontoeinstellungen

  3. Sie können Ihren Namen auf dem Bildschirm POP- und IMAP-Konten-Einstellungen ändern. Wir empfehlen Ihnen, die Werte Posteingangsserver und Postausgangsserver eigenständig, wenn Sie einen Grund, damit sie geändert haben.
    Sie können eine Vielzahl von Kontoeinstellungen ändern.

  4. Wählen Sie Weitere Einstellungen > Erweitert, um die anderen Einstellungen zu ändern, wie die standardmäßigen Ports und gesendet und Elemente Optionen gelöschte zum Senden und Empfangen von e-Mails, Servertimeout verwendet

    Sie können eine Vielzahl von Kontoeinstellungen ändern.
  5. Wenn Sie alle Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Weiter. Outlook wird eine-e-Testmail mit dem Betreff Testen Sie Microsoft Outlook-Nachrichtsenden. Nachdem die Test e-Mail erfolgreich gesendet wurde, klicken Sie auf Schließen, und werden die Änderungen gespeichert.  

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Informationen auf Kontoeinstellungen, und klicken Sie dann erneut auf Kontoeinstellungen.

    Kontoeinstellungen in der Backstage-Ansicht

  3. Wählen Sie das zu aktualisierende E-Mail-Konto aus, und klicken Sie dann auf Ändern.

  4. Geben Sie unter Benutzerinformationen in das Feld Ihr Name Ihren Namen so ein, wie er Personen angezeigt werden soll, die E-Mails von Ihnen erhalten.

Ihre E-Mail-Adresse enthält möglicherweise nur einen Teil Ihres Namens.

E-Mail-Nachricht

Zum Anzeigen des vollständigen Namens bearbeiten Sie Ihren Namen in Kontoeinstellungen.

E-Mail-Nachricht

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Kontoeinstellungen.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte E-Mail das Konto Ihres Internetdienstanbieters (Internet Service Provider, ISP) aus, und klicken Sie anschließend auf Ändern.

  3. Geben Sie unter Benutzerinformationen in das Feld Ihr Name Ihren Namen so ein, wie er Personen angezeigt werden soll, die E-Mails von Ihnen erhalten.

    E-Mail-Konto ändern (Dialogfeld)

  4. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×