Ändern der Schriftarten in einer Präsentation

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Können Sie die Schriftarten auf einer Folie ändern, oder Sie können die Schriftarten in der gesamten Präsentation ändern. Und wenn Sie Schriftarten, die nicht verfügbar in PowerPoint verwenden möchten, lesen Sie verwenden dekorativer Schriften von Drittanbietern.

Fehler bei der Schriftart

Wenn Sie eine Schriftart, die nicht mit Ihrem Windows-Betriebssystem installiert ist verwenden, können Sie eine Fehlermeldung erhalten oder einige Personen, mit denen Sie die Präsentation freigeben, wird möglicherweise nicht die Schriftart angezeigt. Um dieses Problem zu vermeiden, können Sie die Schriftart in einer Präsentation einbetten. Einbetten von Schriftarten in Word, PowerPoint und Excel für die Details zu lesen. PowerPoint Dateien können nur TrueType-(.ttf) Schriftarten eingebettet werden.

Im weiteren Verlauf dieses Artikels wird erläutert, wie problematische Schriftarten ersetzen.

Ändern der Schriftart in einer einzelnen Folie

  1. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um die Schriftart eines einzelnen Absatzes oder Begriffs zu ändern, markieren Sie den zu ändernden Text.

    • Um die Schriftart des gesamten Texts in einem Platzhalter zu ändern, markieren Sie entweder den gesamten Text im Platzhalter, oder klicken Sie auf den Platzhalter.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Schriftart eine Schriftart in der Liste Schriftart aus.

Ändern der Schriftarten in der gesamten Präsentation

Dieses Feature ist nicht verfügbar für PowerPoint Online.

Wenn Sie einen Folienmasterverwenden und beim Ändern der Schriftart auf dem Folienmaster, wird die neue Schriftart Wahl in der gesamten Präsentation angezeigt.

Wenn Sie mehrere Folienmaster verwenden (beispielsweise beim Anwenden von mehr als einer Vorlage auf die Präsentation), müssen Sie den Schriftschnitt bei jedem Folienmaster ändern.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Masteransichten auf Folienmaster.

  2. Klicken Sie im linken Bereich mit den Folienmastern und Layouts auf die Miniaturansicht des Folienmasters oder das Layout mit den zu ändernden Schriftarten.

  3. Klicken Sie im Folienmaster oder im Layout auf den Titeltext oder die Ebene des Textkörpers, auf den bzw. die ein neuer Schriftschnitt angewendet werden soll.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster in der Gruppe Hintergrund auf Schriftarten, und wählen Sie eine Schriftart aus der Liste aus.

Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4 für beliebige weitere zu ändernde Schriftarten. Klicken Sie zum weiteren Bearbeiten der Folien auf der Registerkarte Folienmaster in der Gruppe Schließen auf Masteransicht schließen.

Sie können auch die Option zum Ersetzen verwenden, um eine Schriftart in der gesamten Präsentation ändern. So sieht wie:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Bearbeiten wählen Sie Ersetzen aus, und wählen Sie dann auf Schriftarten ersetzen.

  2. Wählen Sie die Schriftart, die Sie ersetzen möchten, klicken Sie im Dialogfeld Schriftart ersetzen in das Feld Ersetzen.

  3. Wählen Sie im Feld Durch die zu verwendende Schriftart aus, wählen Sie Ersetzen und dann Schließen aus.

Siehe auch

Suchen und Ersetzen von text

Ändern der Schriftarten in einer Fußzeile auf einer Folie

Hinzufügen eines Textplatzhalters mit benutzerdefinierten Eingabeaufforderungstext

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×