Ändern der Einstellungen für Senden-Empfangen-Gruppen

Ändern der Einstellungen für Senden-Empfangen-Gruppen

Nachdem Sie Konten zu Outlook hinzugefügt haben, können Sie ändern, wie oft Outlook jedes Konto auf neue E-Mails überprüft, und wie oft Outlook ausgehende Nachrichten aus jedem Konto sendet.

Ändern Ihrer Übermittlungseinstellungen

  1. Wählen Sie Übermittlung > Senden-Empfangen-Gruppen > Senden-Empfangen-Gruppen definieren aus.

  2. Wählen Sie die Gruppe aus, die Sie ändern möchten.

  3. Wenn Sie Nachrichten nur senden oder empfangen möchten, wenn Sie F9 drücken, deaktivieren Sie die erste Option, Automatische Übermittlung alle n Minuten.

    Wenn Sie häufig offline arbeiten und die zweite Option, Automatische Übermittlung alle n Minuten, aktivieren, versucht Outlook, in dem von Ihnen angegebenen Intervall Nachrichten zu senden und zu empfangen.



    Dialogfeld 'Übermittlungseinstellungen'

Entfernen eines Kontos aus der automatischen Übermittlung

Standardmäßig sind alle Ihre Konten in der Gruppe alle Konten enthalten. Wenn Sie nur ein oder zwei Konten aus dem automatischen Übermittlungszyklus entfernen möchten, bearbeiten Sie die Gruppe Alle Konten, und entfernen Sie diese Konten. Ihre Möglichkeit zum manuellen Senden und Empfangen von Nachrichten an und von diesen Konten ist davon nicht betroffen.

  1. Wählen Sie Übermittlung > Senden-Empfangen-Gruppen > Senden-Empfangen-Gruppen definieren aus.

  2. Wählen Sie Alle Konten > Bearbeiten aus.

  3. Wählen Sie das Konto aus, das Sie entfernen möchten, deaktivieren Sie die Option Konto in dieser Gruppe mit einbeziehen und klicken Sie dann auf OK.

Entfernen eines Kontos aus der Senden-Empfangen-Gruppe

Wenn Sie aus einem Konto, das Sie aus der automatischen Übermittlung entfernt haben, manuell eine E-Mail senden möchten, wählen Sie Übermittlung > Senden-Empfangen-Gruppen und dann das Konto aus, für das Sie eine manuelle Übermittlung ausführen möchten.

  1. Wählen Sie Extras > Übermittlung > Übermittlungseinstellungen > Senden-Empfangen-Gruppen definieren aus.

  2. Wählen Sie die Senden-Empfangen-Gruppe aus, die das zu ändernde E-Mail-Konto enthält.

  3. Aktivieren Sie unter Einstellungen für Gruppe Senden-Empfangen-Gruppenname das Kontrollkästchen Automatische Übermittlung alle n Minuten.

  4. Geben Sie eine Zahl zwischen 1 und 1440 ein. Letzteres plant eine automatische Übermittlung einmal täglich für alle Konten in dieser Gruppe.

  5. Bei Bedarf können Sie einen Zeitplan für die Übermittlung angeben, wenn Microsoft Outlook offline ist. Aktivieren Sie dazu unter Im Offlinemodus das Kontrollkästchen Automatische Übermittlung alle n Minuten.

  6. Geben Sie eine Zahl zwischen 1 und 1440 ein. Mit 1440 wird eine einmal täglich durchgeführte automatische Übermittlung geplant.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×