Ändern der Berechtigungen für einen Unterordner

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Nachdem Sie Berechtigungen für eine Bibliothek festgelegt haben, möchten Sie ggf. eindeutige Berechtigungen für einen oder mehrere Unterordner in dieser Bibliothek festlegen. So können Sie beispielsweise einen Unterordner erstellen, dem jeder Dateien hinzufügen und die hierin enthaltenen Dateien lesen kann, was jedoch nicht für den Stammordner oder irgendwelche anderen Unterordner gilt.

Hinweis: Diese Vorgehensweise gilt für SharePoint Server 2013 oder SharePoint Server 2016. Wenn Sie SharePoint Online verwenden, lesen Sie Freigeben von SharePoint-Dateien oder-Ordnern.

  • Wichtige Informationen zum Zuweisen von Berechtigungen für Bibliotheken, die Sie im Vorfeld lesen sollten, finden Sie unter Bearbeiten von Berechtigungen für eine Liste, eine Bibliothek oder ein einzelnes Element

  • In SharePoint Online können Sie externe Benutzer einladen, Ihre Websites zu besuchen. Das folgende Verfahren funktioniert jedoch nur für interne Benutzer. Als Alternative für externe Benutzer können Sie eine separate, dedizierte Bibliothek erstellen, für die Sie eindeutige Berechtigungen vergeben.

Vorgehensweise

  1. Navigieren Sie zu der Website und der Bibliothek, in der Sie eindeutige Berechtigung für einen Unterordner erstellen möchten.

  2. Erstellen Sie, falls notwendig, den Unterordner, und fügen Sie einige Dateien ein.

  3. Klicken Sie auf den Namen des Unterordners, und führen Sie folgende Schritte aus:

    1. Klicken Sie neben dem Namen des Unterorders auf die Ellipse ... .

    2. Klicken Sie im Popupfenster Datei auf Freigeben.

    3. Klicken Sie im Dialogfeld Freigeben auf freigegeben für, und klicken Sie dann auf erweitert .

  4. Zum Entfernen der Berechtigungsvererbung für den Ordner klicken Sie auf Berechtigungsvererbung beenden.

  5. Bearbeiten Sie bei vorhandenen Benutzern die in der Liste vorhandenen Berechtigungen, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen aktivieren und dann entweder auf Benutzerberechtigungen bearbeiten oder auf Benutzerberechtigungen entfernen klicken.

  6. Klicken Sie bei neuen Benutzern auf Berechtigungen erteilen, und füllen Sie das Dialogfeld aus. Klicken Sie anschließend unbedingt auf Optionen anzeigen, und wählen Sie die geeignete Berechtigungsebene aus.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×