Ändern der auf der Navigationsleiste angezeigten Elemente

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Der Outlook-Navigationsleiste können Sie zwischen den verschiedenen Bereichen von Outlook, z. B. E-Mail, Kalender, Kontakte, Aufgaben und Notizen zu wechseln. Sie können auch die Reihenfolge der Ansichten auf der NavigationsleisteOutlook ändern.

Anpassen der Navigationsleiste

Navigationsleiste in Outlook

  1. Klicken Sie auf die Navigationsleiste klicken Sie auf Schaltfläche 'Navigationsoptionen' auf der Navigationsleiste .

  2. Klicken Sie auf Navigationsoptionen.

    • Wenn Sie ändern möchten, wie viele Ansichten angezeigt werden, ändern Sie die Anzahl von Maximale Anzahl sichtbarer Elemente.

    • Um die Reihenfolge der Ansichten zu ändern, klicken Sie auf eine Ansicht, und klicken Sie dann auf Nach oben oder Nach unten.

      Dialogfeld 'Navigationsoptionen'

Sie können auch die auf der Navigationsleiste sichtbaren Ansichtsnamen ziehen, um die Reihenfolge zu ändern.

Hinweis: In Outlook 2013 und Outlook 2016 können Sie Journal öffnen, durch Drücken von STRG + 8. Es wird nie auf den Navigationsleiste angezeigt.

Kompaktansicht

Um die vertikale Höhe des Fensters Outlook maximieren, können Sie Kompaktnavigation verwenden. Entfernt die Navigationsleiste, und listet die Ansichten am unteren Rand der Ordnerbereich.

  1. Klicken Sie auf die Navigationsleiste klicken Sie auf Schaltfläche 'Navigationsoptionen' auf der Navigationsleiste .

  2. Klicken Sie auf Navigationsoptionen.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Kompaktnavigation.

Befehl 'Kompaktnavigation' im Dialogfeld 'Navigationsoptionen'

Ändern der Größe des Navigationsbereichs

  • Zeigen Sie auf den rechen Rand des Navigationsbereichs, und wenn der Zeiger die Form eines Pfeils mit zwei Spitzen annimmt Vertikaler Doppelpfeil , ziehen Sie den Rand nach links oder rechts.

Ändern Sie die Schaltflächen auf der Navigationsleiste

Sie können die Anzahl und die Reihenfolge der großen Navigationsschaltflächen, die am unteren Rand des Navigationsbereichs in der Navigationsleiste angezeigt werden, ändern.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Reihenfolge der Schaltflächen zu ändern:

  1. Klicken Sie unten im Navigationsbereich auf Schaltflächen konfigurieren Symbol "Schaltflächen konfigurieren" , und klicken Sie dann auf Navigationsbereichsoptionen.

  2. Klicken Sie in der Liste Schaltflächen in dieser Reihenfolge anzeigen auf die Schaltfläche, die Sie ändern möchten, und klicken Sie dann auf Nach oben oder Nach unten.

Hinweis:  Um die Standardanordnung der Schaltflächen wiederherzustellen, klicken Sie auf Zurücksetzen.

Um die Anzahl der Schaltflächen zu ändern, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie unten im Navigationsbereich auf Schaltflächen konfigurieren Symbol "Schaltflächen konfigurieren" , und klicken Sie dann auf Weitere Schaltflächen anzeigen oder auf Weniger Schaltflächen anzeigen.

Gehen Sie wie folgt vor, um Schaltflächen hinzuzufügen oder zu entfernen:

  • Klicken Sie unten im Navigationsbereich auf Schaltflächen konfigurieren Symbol "Schaltflächen konfigurieren" , klicken Sie auf Schaltflächen hinzufügen oder entfernen, und klicken Sie dann auf die gewünschte Schaltfläche.

    Hinweise: 

    • Um schnell mehr oder weniger Schaltflächen oder Ordner anzuzeigen, zeigen Sie auf die horizontale Teilerleiste zwischen den Ordnern und den Schaltflächen, und ziehen Sie die Leiste nach oben oder unten, wenn sich der Mauszeiger in einen Doppelpfeil  Doppelpfeil verwandelt. Wenn Sie die horizontale Teilerleiste an den unteren Rand des Navigationsbereichs ziehen, werden alle großen Schaltflächen zu kleinen Schaltflächen, die als eine einzelne Zeile von Symbolen am unteren Rand des Navigationsbereichs angezeigt werden.

    • Um den Platz im Ordnerbereich zu maximieren, ziehen Sie die horizontale Teilerleiste im Navigationsbereich ganz nach unten, und verwenden Sie dann die kleinen Schaltflächen, um zwischen den Ordnerbereichen zu wechseln.

    • Um alle Ihre Ordner anzuzeigen, nicht nur Ihre E-Mail-Ordner, ändern Sie die Schaltfläche Ordnerliste in eine große Schaltfläche, und verschieben Sie sie dann entweder über die Schaltfläche E-Mail, oder entfernen Sie die Schaltfläche E-Mail aus dem Navigationsbereich.

Minimieren des Navigationsbereichs

Sie können die Arbeit in Ihrem Outlook Fenster vergrößern mithilfe der im minimierten Navigationsbereich. Im minimierten Navigationsbereich reduziert in einen senkrechten Strich der Schaltflächen, die weiterhin auf Ihre am häufigsten verwendeten Ordner und Ansichten zugreifen.

Um den minimierten Navigationsbereich ein- oder auszublenden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie in der oberen Ecke des Navigationsbereichs oder in der minimierten Kopfleiste des Navigationsbereichs auf Navigationsbereich minimieren Schaltfläche 'Aufgabenleiste erweitern' oder Navigationsbereich erweitern Schaltfläche 'Aufgabenleiste minimieren' .

Um Ihre Ordner aus dem minimierten Navigationsbereich anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Ordner.

Hinweis: Wenn Sie im minimierten Navigationsbereich erweitern, wird an die Breite des Navigationsbereichs zurückgesetzt, wie vorher. Wenn Sie Outlook mit minimiertem Navigationsbereich beenden, wird es minimiert angezeigt, wenn Sie Outlook neu starten.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×