Überwachen von Aktualisierungen einer SharePoint-Website

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Mit Microsoft Office Outlook 2007 können Sie Aktualisierungen überwachen und Benachrichtigungen von einer SharePoint-Website verwalten.

Hinweis : In diesem Artikel beschriebenen Features arbeiten mit SharePoint-Websites, die Windows SharePoint Services 3.0 oder Microsoft Office SharePoint Server 2007 ausgeführt werden. Wenn Sie sind nicht sicher sind, welche Versionen von Microsoft SharePoint-Produkten und Technologien auf dem Server ausgeführt werden, bitten Sie den Serveradministrator.

Inhalt dieses Artikels

(Übersicht)

Empfangen von RSS-Feeds aus einer SharePoint-Liste oder Bibliothek

Erstellen einer Benachrichtigung für eine SharePoint-Liste oder Bibliothek

Abbrechen eines RSS-Feeds aus einer SharePoint-Liste oder Bibliothek

Stornieren einer Benachrichtigung für eine SharePoint-Liste oder Bibliothek

Übersicht

Wenn Listen und Bibliotheken auf einer SharePoint-Website geändert werden, kann es problematisch sein, die Änderungen zu überwachen. Vielleicht möchten Sie informiert werden, wenn der Liste mit Problemen neue Probleme hinzugefügt werden, damit Sie den Überblick behalten. Vielleicht möchten Sie aber auch informiert werden, wenn der SharePoint-Bibliothek neue Dateien hinzugefügt werden.

Es gibt im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, Benachrichtigungen zu Aktualisierungen einer SharePoint-Website in Office Outlook 2007 zu empfangen:

  • RSS     Sie können Aktualisierungen an einer SharePoint-Liste oder -Bibliothek mithilfe von Really Simple Syndication (RSS) abonnieren. RSS ist eine Technologie, mit der Herausgeber von Inhalten regelmäßig Informationen in einem Standardformat an RSS-Reader verteilen. Sie können Outlook als RSS-Reader verwenden, um regelmäßige Feeds mit Inhalten aus verschiedenen Quellen im Postfach zu empfangen. Empfangen Sie bereits RSS-Feeds in Outlook, werden die RSS-Feeds von SharePoint-Websites an der gleichen Stelle angezeigt.

  • Benachrichtigungen     Sie können Benachrichtigungen empfangen, wenn Elemente geändert werden. Benachrichtigungen werden als Nachrichten an Ihren Posteingang gesendet, wenn Inhalte auf einer SharePoint-Website geändert werden. Sie können die Bedingungen für den Empfang von Benachrichtigungen angeben, z. B. bei beliebigen Änderungen oder wenn ein neues Element erstellt wird. Sie können außerdem auswählen, ob Sie die Benachrichtigungen sofort oder in einer täglichen bzw. wöchentlichen Zusammenfassung empfangen möchten.

Wenn Sie bereits Benachrichtigungen empfangen und sich Ihr Bedarf ändert, können Sie die RSS-Feeds und Benachrichtigungen stornieren. Wenn Sie z. B. zu einer SharePoint-Gruppe gehören, die E-Mail-Diskussionen in einer Diskussionsrunde archiviert, und Sie feststellen, dass Sie den Inhalt bereits in einer E-Mail empfangen, können Sie die Benachrichtigungen stornieren.

Seitenanfang

Empfangen von RSS-Feeds von einer SharePoint-Liste oder -Bibliothek

  1. Öffnen Sie in einem Webbrowser die Liste oder Bibliothek auf der SharePoint-Website.

    Wenn Sie die Liste oder Bibliothek nicht finden können, klicken Sie auf Alle Websiteinhalte einblenden, und klicken Sie dann auf den Namen der Liste oder Bibliothek.

  2. Klicken Sie auf Aktionen im Menü Menübild auf RSS-Feed anzeigen.

    Eine Webseite mit einer Zusammenfassung der Elemente in der Liste oder Bibliothek wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf der Webseite auf den Hyperlink abonnieren Sie einfach diesen RSS-Feed.

  4. Wenn Sie ein einer Meldung gefragt werden, ob Sie den RSS-Feed abonnieren möchten, klicken Sie auf Ja.

    Der RSS-Feed der Liste oder Bibliothek wird im Ordner RSS-Feeds angezeigt.

    RSS-Feeds in Outlook

  5. Wählen Sie unter RSS-Feeds den Ordner für die SharePoint-Liste oder -Bibliothek aus.

    Ist der Lesebereich aktiviert, werden die Inhalte dort angezeigt. Sie können Sie lesen und bearbeiten.

  6. Sie können einen RSS-Feed für ein Listenelement oder eine Datei öffnen, indem Sie darauf doppelklicken.

  7. Einige RSS-Feedelemente sind Zusammenfassungen des vollständigen SharePoint-Listenelements oder der Datei. Klicken Sie auf den Hyperlink Artikel anzeigen, um das vollständige Listenelement oder die ganze Datei anzuzeigen.

Seitenanfang

Erstellen einer Benachrichtigung für eine SharePoint-Liste oder -Bibliothek

Sie können Benachrichtigungen erstellen, sodass Sie von der SharePoint-Website informiert werden, wenn Elemente in einer Liste oder Bibliothek geändert werden. Sie können eine Benachrichtigung über Outlook 2007 oder die SharePoint-Website erstellen. Sie können nur eine Benachrichtigung erstellen, wenn Sie mit dem Server mit der SharePoint-Website verbunden sind. Außerdem müssen Sie über die Berechtigung verfügen, Benachrichtigungen für die Liste oder Bibliothek zu erstellen. Mit dem folgenden Verfahren wird beschrieben, wie mit Office Outlook 2007 eine Benachrichtigung erstellt wird.

Hinweis : Der SharePoint-Administrator können Sie ändern, einschränken und Deaktivieren von Benachrichtigungen für eine gesamte Website. Weitere Informationen finden Sie unter der Administrator für Ihre SharePoint-Website.

  1. Überprüfen Sie im Navigationsbereich in Outlook, ob E-Mail ausgewählt ist.

  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Regeln und Benachrichtigungen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Benachrichtigungen verwalten.

  4. Klicken Sie auf Neue Benachrichtigung.

  5. Wählen Sie im Dialogfeld Neue Benachrichtigung die Quelle der Benachrichtigung aus, die Sie erstellen möchten. Wird die SharePoint-Website nicht angezeigt, für die Sie eine Benachrichtigung erstellen möchten, geben Sie die Adresse der Website in das Feld Websiteadresse ein.

  6. Klicken Sie auf Öffnen.

    Auf der SharePoint-Website wird die Seite Neue Benachrichtigung angezeigt.

  7. Klicken Sie auf die Liste oder Bibliothek, für die Sie eine Benachrichtigung erstellen möchten.

  8. Klicken Sie auf Weiter.

  9. Geben Sie im Abschnitt Benachrichtigungstitel einen Titel für die Benachrichtigung ein. Der Titel wird im Feld Betreff der E-Mail-Benachrichtigung verwendet.

  10. Klicken Sie im Abschnitt Benachrichtigungen senden an Geben Sie die Namen der Personen, die Sie Benachrichtigungen senden möchten, oder klicken Sie auf die Adresse Adressbuch Schaltfläche Schaltflächensymbol um die Namen auszuwählen. Um eine Benachrichtigung an sich selbst senden möchten, geben Sie Ihren e-Mail-Namen ein.

    Abhängig von den Einstellungen und Berechtigungen der Website kann Ihre E-Mail-Adresse bereits angezeigt werden, und Sie können möglicherweise keine Benachrichtigungen für andere Personen hinzufügen.

  11. Wählen Sie die gewünschten Einstellungen aus, z. B. ob Sie bei allen Änderungen oder nur bei Änderungen an von Ihnen erstellten Elementen benachrichtigt werden möchten und wie häufig Sie benachrichtigt werden möchten.

  12. Klicken Sie auf OK.

  13. Klicken Sie unter Meine Benachrichtigungen auf dieser Website auf Benachrichtigung hinzufügen, um weitere Benachrichtigungen zu erstellen.

Tipp : Sie können auch Benachrichtigungen für ein bestimmtes Element oder eine bestimmte Datei in einer Liste oder Bibliothek der SharePoint-Website erstellen. Zeigen Sie in der Liste oder Bibliothek auf der SharePoint-Website auf das Element oder die Datei, klicken Sie auf den daraufhin angezeigten Pfeil, und klicken Sie anschließend auf Benachrichtigen.

Seitenanfang

Stornieren eines RSS-Feeds von einer SharePoint-Liste oder -Bibliothek

Das Stornieren eines RSS-Feeds, den Sie von einer SharePoint-Liste oder -Bibliothek empfangen, ähnelt dem Stornieren anderer RSS-Feeds.

  1. Klicken Sie unter E-Mail im Navigationsbereich auf den Ordner RSS-Feeds, um ihn zu erweitern.

  2. Wählen Sie den zu stornierenden RSS-Feed aus.

  3. Drücken Sie die ENTF-TASTE.

  4. Klicken Sie bei der Aufforderung, das Löschen zu bestätigen, auf Ja.

    Hinweise : 

    • Wenn Sie den RSS-Feed behalten möchten, die heruntergeladenen Elemente jedoch löschen möchten, öffnen Sie den Ordner für den RSS-Feed, wählen Sie die zu löschenden Elemente aus, und drücken Sie dann die ENTF-TASTE.

    • Sie können RSS-Feeds auch stornieren, ohne die heruntergeladenen Elemente zu löschen. Klicken Sie im Menü Extras auf Kontoeinstellungen und anschließend auf die Registerkarte RSS-Feeds. Wählen Sie die Liste oder Bibliothek aus, für die Sie das Abonnement stornieren möchten, und klicken Sie dann auf Entfernen.

    • Wird der RSS-Feed gerade synchronisiert, wenn Sie versuchen, Ihn zu löschen, wird eine Meldung angezeigt, dass Sie mit dem Löschen warten müssen, bis die Synchronisierung abgeschlossen ist.

Seitenanfang

Stornieren einer Benachrichtigung für eine SharePoint-Liste oder -Bibliothek

Sie können Benachrichtigungen über Outlook 2007 oder die SharePoint-Website verwalten. Sie benötigen die Berechtigung zum Ändern der Benachrichtigung für die Liste oder Bibliothek, um eine Benachrichtigung für eine Liste oder Bibliothek zu stornieren. Mit dem folgenden Verfahren wird beschrieben, wie eine Benachrichtigung mit Outlook 2007 storniert wird.

Hinweis : Der SharePoint-Administrator können Sie ändern, einschränken und Deaktivieren von Benachrichtigungen für eine gesamte Website. Weitere Informationen finden Sie unter der Administrator für Ihre SharePoint-Website.

  1. Überprüfen Sie im Navigationsbereich in Outlook, ob E-Mail ausgewählt ist.

  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Regeln und Benachrichtigungen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Benachrichtigungen verwalten.

  4. Wählen Sie die Benachrichtigung aus, die Sie ändern möchten.

  5. Klicken Sie auf Löschen.

  6. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, das Löschen zu bestätigen.

Hinweis : Wenn die Benachrichtigung, die Sie stornieren möchten, klicken Sie im Dialogfeld Regeln und Benachrichtigungen angezeigt wird, können Sie Abbrechen die Warnung aus der SharePoint-Website sein. Zum Anzeigen und Verwalten Ihrer Benachrichtigungen auf der SharePoint-Website, klicken Sie auf das Menü Willkommen Ihren Namen, klicken Sie auf Meine Einstellungen, und klicken Sie dann auf Meine Benachrichtigungen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×