Überwachen der Office 365-Konnektivität

Nachdem Sie Office 365 bereitgestellt haben, können Sie mit einigen der nachfolgenden Tools und Verfahren, die Office 365-Konnektivität sicherstellen. Sie sollten mit den offiziellen Richtlinien zu Dienststatus und -kontinuität sowie unseren Bewährten Methoden bei der Verwendung von Office 365 in einem langsamen Netzwerk vertraut sein. Außerdem sollten Sie die Office 365 Admin-App herunterladen und Office 365 Business – Administratorhilfe mit einer Textmarke versehen.

Überwachen der Office 365-Konnektivität

Benachrichtigungen über neue Office 365 -Endpunkte

Wenn Sie Office 365-Endpunkte verwalten und über die Veröffentlichung neuer Endpunkte benachrichtigt werden möchten, können Sie unseren RSS-Feed mit Ihrem bevorzugten RSS-Reader abonnieren. Hier wird erklärt, wie Sie das Abonnement über Outlook durchführen. Sie können sich die RSS-Feed-Updates aber auch per E-Mail zusenden lassen.

Verwenden von System Center zum Überwachen von Office 365

Wenn Sie Microsoft System Center verwenden, können Sie das System Center Management Pack für Office 365 herunterladen, um noch heute mit der Überwachung von Office 365 zu beginnen. Eine ausführlichere Anleitung finden Sie im Handbuch zum Management Pack oder in diesem Blogbeitrag: Office365 Monitoring using System Centre Operations Manager

Überwachen des Zustands von Azure ExpressRoute

Wenn Sie die Verbindung mit Office 365 über Azure ExpressRoute für Office 365 herstellen, sollten Sie unbedingt sowohl das Office 365-Dienststatus-Dashboard als auch Azure Resource Health verwenden (siehe Reducing troubleshooting time with Azure Resource health)

Verwenden von Azure AD Connect Health mit AD FS

Wenn Sie AD FS für das einmalige Anmelden bei Office 365 verwenden, sollten Sie Azure AD Connect Health für die Überwachung Ihrer AD FS-Infrastruktur verwenden.

Programmgesteuerte Überwachung von Office 365

Lesen Sie hierzu unseren Leitfaden zur Office 365-Verwaltungs- API.

Es folgt ein Link, mit dem Sie schnell zurückkehren können: https://aka.ms/monitorconnectivity365

Siehe auch

Konfigurieren von Office 365 Enterprise-Diensten und -Anwendungen

Vorbereiten Ihrer Organisation auf Office 365 Enterprise

Netzwerkplanung und Leistungsoptimierung für Office 365

Office 365-Integration in lokale Umgebungen

Verwalten von Office 365-Endpunkten

Beheben von Konnektivitätsproblemen bei Office 365

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×