Übersicht über Office 365-Cloud-App-Sicherheit

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Office 365 Advanced Security Management ist jetzt Office 365 Cloud App Security.

Auswertung    >

Planung    >

Bereitstellung    >

Auslastung   

Sie befinden sich hier!

Als Nächstes

Mit der Planung beginnen

Starten Sie Bereitstellen von

Starten Sie die Nutzung

Hinweis: Office 365 Cloud App Security steht in Office 365 Enterprise E5. Wenn Ihre Organisation ein anderes Office 365 Enterprise Abonnement verwendet wird, kann Office 365 Cloud App Security als Add-on erworben werden. (Als globaler Administrator, wählen Sie in der Office 365-Verwaltungskonsole aus Abrechnung > Abonnements hinzufügen.) Weitere Informationen finden Sie unter des Office 365 Plattformdiensts: Office 365-Sicherheit und Einhaltung von Vorschriften zentrieren und kaufen oder ein Add-on für Office 365 für Unternehmen bearbeiten.

Office 365 Cloud App Security gibt Ihnen einen Einblick in verdächtigen Aktivitäten in Office 365, damit Sie Situationen, die potenziell problematische sind und ermitteln können bei Bedarf zur Lösung von Sicherheitsproblemen agieren. Mit Office 365 Cloud App Security können Sie Benachrichtigungen über ausgelöste Benachrichtigungen für atypische oder verdächtige Aktivitäten erhalten, finden Sie unter wie Ihrer Organisation Daten in Office 365 zugegriffen und verwendet, aussetzen weist verdächtige Aktivitäten auf Benutzerkonten und festlegen, dass Benutzer Melden Sie sich wieder Office 365 apps nach eine Benachrichtigung ausgelöst wurde. Lesen Sie diesen Artikel, um einen Überblick über die Office 365 Cloud App Security Features und Funktionen zu erhalten.

Inhalt dieses Artikels:

Hinweis: Um die Sicherheit und Compliance Center und die Cloud App Sicherheit in Office 365-Portal zugreifen zu können, müssen Sie ein globaler Administrator, Sicherheitsadministrator oder Sicherheit Reader sein. Weitere Informationen finden Sie unter Berechtigungen in der Office 365-Sicherheit und Compliance-zentrieren.

So suchen Sie das Cloud App Sicherheit in Office 365-portal

  1. Als globaler Administrator oder Sicherheitsadministrator für Office 365 wechseln Sie zu https://protection.office.com , und melden Sie sich mit Ihrem Konto geschäftlichen oder schulnotizbücher für Office 365. (Dadurch gelangen Sie auf die Security & Compliance Center.)

  2. Wählen Sie in der Security & Compliance Center, Benachrichtigungen > Verwalten erweiterte Benachrichtigungen.

    Wählen Sie in der Sicherheit und Compliance Center erweiterte Benachrichtigungen verwalten, fahren Sie mit Office 365-Cloud-App-Sicherheit

    (Wenn Office 365 Cloud App Security noch nicht aktiviert ist, Aktivieren Sie Office 365-Cloud-App-Sicherheit.)

  3. Wählen Sie aus, Wechseln Sie zu Office 365-Cloud-App-Sicherheit.

Richtlinien

Office 365 Cloud App Security funktioniert mit den Richtlinien, die für Ihre Organisation definiert sind. Mit Office 365 Cloud App Security erhält Ihre Organisation 10 vordefinierten Anomalie Erkennungsrichtlinien und mehrere Vorlagen für Aktivität Richtlinien. Diese Richtlinien sollen erkennen allgemeine Bildschirmdarstellung auftreten, Identifizieren von Benutzern zur Anmeldung von einer riskante IP-Adresse, Ransomware Aktivitäten erkennen, Administrator Aktivitäten von-Ihres Unternehmens IP-Adressen sowie weitere Informationen zu erkennen.

Wählen Sie im Portal Zertifizierungsstellen Steuerelement > Vorlagen anzeigen oder Erstellen von Vorlagen

Zum Anzeigen / Richtlinienvorlagen im Portal Office 365 Cloud App Security verwenden, wechseln Sie zum Steuerelement > Vorlagen.

Wählen Sie im Zertifizierungsstellen für Office 365-Portal Steuerelement

Weitere Informationen zu Richtlinien finden Sie unter den folgenden Ressourcen:

Benachrichtigungen

Wenn Richtlinien definiert sind, benachrichtigt Benachrichtigungen über verdächtige oder atypische Aktivitäten, die erkannt wurden. Wählen Sie zum Anzeigen von Benachrichtigungen für Ihre Organisation Benachrichtigungen in der Navigationsleiste am oberen Rand des Bildschirms aus.

Klicken Sie auf der Seite Benachrichtigungen können Sie Benachrichtigungen, die ausgelöst wurden und alle Aktionen anzeigen.

Da Benachrichtigungen ausgelöst werden können Sie diese Option, um weitere Informationen darüber, was passiert, überprüfen. Klicken Sie dann die Aktivität weiterhin verdächtigen, können Sie bezüglich. Beispielsweise können Sie wegen eines Problems oder Benutzer darüber zu benachrichtigen Anhalten eines Benutzers aus der Anmeldung bei Office 365 oder ein Benutzers bei Office 365 apps Anmelden erforderlich.

Weitere Informationen zu Benachrichtigungen finden Sie unter den folgenden Ressourcen:

Aktivitätsprotokolle

Anzeigen von Informationen über Benutzeraktivitäten auf Ihrer Seite Aktivität protokollieren Office 365 Cloud App Security.

Wählen Sie im Zertifizierungsstellen für Office 365-Portal untersuchen > Aktivität protokollieren

Wechseln Sie zu untersuchen , können Sie diese Seite, im Portal Office 365 Cloud App Security gelangen > Aktivität protokollieren.

Wählen Sie im Zertifizierungsstellen für Office 365-Portal untersuchen aus.

Sie können Ihre Web Datenverkehr Protokolle mit Office 365 Cloud App Security, zu verwenden. Je mehr Details, die in diesen enthalten sind Protokolldateien, die Verbessern der Sichtbarkeit hieraus in Benutzeraktivitäten. Sie können Protokolldateien von Barracuda, blaue Coat, Check Point, Cisco, Clavister, Dell SonicWALL, Fortinet, Juniper, McAfee, Microsoft, Palo Alto, Sophos, Squid, Websence, Zscaler und mehr.

Informationen Sie zu Web Datenverkehr Protokolle und Datenquellen für Office 365-Cloud-App-Sicherheit

App-Berechtigungen

Mit Office 365 Cloud App Security können Sie zulassen oder verhindern, dass Personen in Ihrer Organisation von Drittanbieter-apps, die Daten in Office 365 zugreifen.

In Office 365 Zertifizierungsstellen können Sie das Menü untersuchen die Seite App-Berechtigungen verwalten zugreifen.

Um diese Seite zu erhalten, wechseln Sie zu untersuchen > App-Berechtigungen.

Wählen Sie im Zertifizierungsstellen für Office 365-Portal untersuchen aus.

Verwalten von app-Berechtigungen, die mit Office 365-Cloud-App-Sicherheit

Cloud Discovery-Dashboard

Die Cloud Discovery-Dashboard, auch als Produktivität App Discovery, bezeichnet zeigt Informationen zur Verwendung des Cloud-app innerhalb Ihrer Organisation. Sie können Informationen zu den apps, Benutzer, den Datenverkehr, Transaktionen und mehr mit diesem Dashboard anzeigen. Die Cloud Discovery-Dashboard sieht ungefähr wie die folgende Abbildung aus:

Wählen Sie im Zertifizierungsstellen für Office 365-Portal suchen > Suche Cloud-Dashboard

Um dieses Dashboard im Portal Office 365 Cloud App Security aufrufen wechseln Sie zu ermitteln > Cloud Discovery-Dashboard.

Wählen Sie im Zertifizierungsstellen für Office 365-Portal suchen

Überprüfen Sie die app-Suche Ergebnisse in Office 365-Cloud-App-Sicherheit

Weitere Schritte

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×