Übersicht über das Freigeben und gemeinsame Bearbeiten von Excel-Daten

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Freigeben von Excel-Daten

Es gibt viele Möglichkeiten, Geschäftsinformationen und Daten in Microsoft Excel gemeinsam zu nutzen, zu analysieren und zu kommunizieren. Die Art der gemeinsamen Nutzung von Daten hängt von vielen Faktoren ab, u. a. davon, ob andere Benutzer die Daten anzeigen oder mit diesen arbeiten sollen. Möchten Sie beispielsweise das Ändern vertraulicher oder wichtiger Informationen verhindern, oder sollen Benutzer die Daten ändern und bearbeiten können? Möglicherweise müssen Sie Daten mit Benutzern gemeinsam verwenden, die nicht über Excel verfügen oder auf ihren Computern unterschiedliche Versionen von Excel verwenden. Vielleicht möchten Sie lediglich eine feste Version der Arbeitsmappe freigeben, die problemlos per E-Mail gesendet und gedruckt werden kann.

Mit Excel Online können Sie und Ihre Kollegen öffnen und auf der gleichen Excel-Arbeitsmappe arbeiten. Gemeinsame dokumenterstellungwird aufgerufen. Wenn Sie gemeinsame, können Sie schnell finden Sie die Änderungen der anderen – in wenigen Sekunden. Weitere Informationen finden Sie unter Zusammenarbeit auf Excel-Arbeitsmappen zur gleichen Zeit mit der gemeinsamen dokumenterstellung .

Wenn Sie eine Arbeitsmappe veröffentlichen, wird die gesamte Arbeitsmappe auf dem Server gespeichert, aber Sie können angeben, dass nur die Teile der Arbeitsmappe (z. B. einzelne Arbeitsblätter, benannte Bereiche oder Diagramme), die im Webbrowser angezeigt werden soll. Weitere Informationen finden Sie unter Veröffentlichen einer Arbeitsmappe in Excel Services , wenn Sie Excel 2007 verwenden. Oder finden Sie unter Veröffentlichen einer Arbeitsmappe in einer SharePoint-Website ein, wenn Sie Excel 2010 verwenden.

Sie können Arbeitsmappen direkt in Excel oder mit einem E-Mail-Programm senden. Öffnen Sie zum Senden einer Arbeitsmappe in Excel die Arbeitsmappe, die Sie senden möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Datei, klicken Sie auf Speichern und Senden und dann auf Per E-Mail senden.

Wenn Sie Arbeitsmappen mit anderen Benutzern austauschen möchten, die möglicherweise frühere Versionen von Excel verwenden, können Sie die Arbeitsmappe im Format von Excel 97-2003 (.xls) statt im XML- oder Binärformat von Excel (.xlsx bzw. .xlsb) speichern und das Dokument im Kompatibilitätsmodus bearbeiten. Der Kompatibilitätsmodus wird automatisch aktiviert, wenn Sie eine Excel 97-2003-Arbeitsmappe öffnen. Wenn Sie im Dateiformat einer früheren Version arbeiten, wird auf der Titelleiste des Programms der sichtbare Hinweis Kompatibilitätsmodus angezeigt.

Weitere Informationen zum Arbeiten im Kompatibilitätsmodus finden Sie unter Verwenden von Excel mit früheren Versionen von Excel.

Sie können Excel-Daten im PDF-Format (Portable Document Format) oder XPS-Format (XML Paper Specification) speichern, um sie drucken, veröffentlichen und per E-Mail verteilen zu können. Durch Speichern eines Arbeitsblatts als PDF- oder XPS-Datei können Sie Informationen in einer problemlos zu verteilenden Form erfassen, bei der alle Formatierungsmerkmale beibehalten werden, für die Benutzer jedoch nicht über Excel verfügen müssen, um die Ausgabe zu überprüfen oder zu drucken.

Weitere Informationen zum Konvertieren der Arbeitsmappe in das PDF- oder XPS finden Sie unter als PDF oder XPS speichern.

Sie können Excel-Arbeitsmappen in unterschiedlichen Dateiformaten speichern, sodass Benutzer, die nicht über Excel verfügen, diese in anderen Programmen oder Datensystemen öffnen können.

Sie können Excel-Dateien als XML-Dateien, Textdateien, Webseiten (HTML-Dateien) und andere speichern. Eine Liste der Formate, denen Sie speichern können, finden Sie unter Dateiformate, die in Excel unterstützt werden.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×