Überprüfen einer Aufgabe mit Punktwerten in Microsoft Teams

Überprüfen einer Aufgabe mit Punktwerten in Microsoft Teams

Verwenden Sie Review (Überprüfen) auf der Registerkarte Aufgaben, um von den Kursteilnehmern abgegebene Aufgaben zu überprüfen. Das Analysedashboard für jede Aufgabe zeigt einen Zähler an, mit dem Sie die Arbeit der Kursteilnehmer auf einen Blick überprüfen können. Sie sehen unter anderem, wie viele Kursteilnehmer eine Aufgabe bis jetzt angezeigt und abgegeben haben.

Sie können Kursteilnehmerarbeiten in einer Listenansicht anzeigen oder ein Dokument eines Kursteilnehmers auswählen, um es zu öffnen und im Vollbildmodus zu überprüfen. Ergebnisse und Feedback, die Sie zuweisen, werden automatisch gespeichert, werden aber erst für Ihre Kursteilnehmer freigegeben, wenn Sie die Ergebnisse veröffentlichen.

  1. Navigieren Sie zum Kanal Allgemein unter dem gewünschten Kursraum, und wählen Sie dann Aufgaben aus.

    Wählen Sie die Registerkarte "Aufgaben" im Kanal "Allgemein" aus.
  2. Navigieren Sie zu der Aufgabe, die Sie überprüfen möchten, und wählen Sie sie aus. Sie können auch die Suchleiste verwenden, um anhand eines Stichworts nach einer Aufgabe zu suchen.

    Tipp: Wählen Sie das Erweiterungssymbol (diagonaler Pfeil mit zwei Spitzen) aus, um in den Vollbildmodus zu wechseln.

    Wählen Sie "Überprüfen" aus, um Aufgaben zu überprüfen.
  3. Wählen Sie Review (Überprüfen) aus.

    Zeigen Sie Details zu den abgegebenen Aufgaben der Kursteilnehmer an.
  4. Zeigen Sie die abgegebenen Aufgaben Ihrer Kursteilnehmer im Detail an:

    • Analysedashboard – Zeigt mit einem Zähler an, wie viele Teilnehmer des Kurses die Aufgabe bis jetzt angezeigt und abgegeben haben. Außerdem sehen Sie, wie viele Aufgaben Sie noch überprüfen müssen. Wählen Sie Viewed (Angezeigt), Turned in (Abgegeben) oder To review (Zu überprüfen) aus, um die Aufgaben nach diesen Attributen zu sortieren.

      Ein Zähler im Analysedashboard zeigt an, wie viele Kursteilnehmer die Aufgaben angezeigt bzw. abgegeben haben und wie viele Aufgaben Sie noch überprüfen müssen.

    • Arbeit der Kursteilnehmer – Hier sind alle Dokumente angefügt, die abgegeben werden sollten. Wählen Sie ein Dokument aus, um es im Vollbildmodus anzuzeigen.

    • Abgabedatum – Stempel mit Uhrzeit und Datum der Abgabe der Arbeit eines Kursteilnehmers. Wenn die Arbeit verspätet abgegeben wurde, wird die Benachrichtigung Verspätet angezeigt. Kursteilnehmer, die ihre Arbeit nicht abgegeben haben, sind mit der Kennzeichnung Nicht abgegeben versehen.

  5. Wählen Sie das Symbol in der Spalte Feedback aus, wenn Sie einen Kommentar für einen Kursteilnehmer hinzufügen möchten.

  6. Wenn Sie dieser Aufgabe einen Punkt- oder Dezimalwert zugeordnet haben, geben Sie die Bewertung des Kursteilnehmers in die Spalte Points (Punkte) ein. Wenn die Punkte den Basiswert überschreiten, wird ein Bonus hinzugefügt.

  7. Wenn Sie das Hinzufügen von Feedback und/oder Punkten abgeschlossen haben, wählen Sie Posten aus.

    • Dadurch wird jeder Kursteilnehmer benachrichtigt, dass die Aufgabe geprüft wurde, und in die Lage versetzt, das Feedback und die Bewertungen anzuzeigen.

    • Nach Auswählen von Posten werden nur Änderungen aktualisiert, die Sie eingegeben haben. Wurden keine Punkte eingegeben, wird für diesen Kursteilnehmer nichts gepostet.

    • Nachdem Bewertungen für einen Kursteilnehmer gepostet wurden, wird rechts neben der Spalte Punkte ein grünes Häkchen angezeigt.

    • Wählen Sie Export to Excel (Nach Excel exportieren) aus, um die Namen und Bewertungen von Kursteilnehmern als CSV-Datei zu exportieren. Wählen Sie Allgemein > Aufgaben> Review (Überprüfen) aus, um Daten für den gesamten Kurs zu exportieren. Mit Allgemein > Aufgaben > einzelne Aufgabe > Review (Überprüfen) können Sie Daten für eine einzelne Aufgabe exportieren.

Hinweis: Um ein Dokument eines Kursteilnehmers in Vollbildansicht anzuzeigen, wählen Sie das Dokument aus, das der Kursteilnehmer abgegeben hat.

Weitere Informationen

Überprüfen einer Aufgabe ohne Punktwert in Microsoft Teams

Erstellen einer Aufgabe in Microsoft Teams

Bearbeiten einer Aufgabe in Microsoft Teams

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×