Übernehmen der Rolle als Stellvertretung oder Beenden dieser Rolle

Bevor Sie die Rolle als Stellvertretung übernehmen können, muss Ihnen eine andere Person Stellvertreterzugriff auf Microsoft Exchange-Konto gewähren. Sie erhalten eine E-Mail-Nachricht, die Sie benachrichtigt, dass Sie Zugriffsrechte für die Stellvertretung haben. Um anschließend auf die Elemente zuzugreifen, für die Sie als Stellvertretung fungieren, müssen Sie die Person hinzufügen, die Ihnen Zugriff gewährt hat, Ihrer Liste Personen, deren Stellvertretung ich bin hinzufügen. Wenn Sie keine Stellvertretung mehr für eine andere Person sein möchten, müssen Sie die Person aus der Liste zu entfernen.

Gehen Sie wie folgt vor:

Übernehmen der Stellvertretung für eine andere Person

Wichtig : Um eine Stellvertretung zu übernehmen zu können, müssen Sie über ein Microsoft Exchange-Konto verfügen.

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Konten.

  2. Klicken Sie auf das Exchange-Konto, mit dem Sie auf die delegierten Elemente zuzugreifen, dann auf Erweitert und schließlich auf die Registerkarte Stellvertretungen.

  3. Klicken Sie unter Personen, deren Stellvertretung ich bin auf Hinzufügen  Hinzufügen .

  4. Geben Sie den Namen der Person ein, die Sie als Stellvertretung hinzugefügt haben, und klicken Sie dann auf Suchen.

  5. Klicken Sie auf den Namen der Stellvertretung und dann auf OK.

Beenden einer Stellvertretung

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Konten.

  2. Klicken Sie auf das Exchange-Konto, das Sie ändern möchten, dann auf Erweitert und anschließend auf die Registerkarte Stellvertretungen.

  3. Klicken Sie unter Personen, deren Stellvertretung ich bin auf die Person, für die keine Stellvertretung mehr sein möchten, und dann auf Löschen  ENTF .

Siehe auch

Informationen zum Freigeben und zur Stellvertretung

Hinzufügen und Verwalten von Stellvertretungen

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×