Öffnen eines vorhandenen, in OneNote für Windows 8 erstellten Notizbuchs in SharePoint oder Office 365

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

OneNote für Windows 8 unterstützt nur SharePoint 2010 oder neuere Versionen. Wenn Sie OneNote-Notizbücher zu öffnen und zu synchronisieren versuchen, die in einer früheren SharePoint-Version gespeichert sind, treten Probleme auf. Wenden Sie sich an Ihren SharePoint-Administrator, wenn Sie nicht wissen oder sich nicht sicher sind, welche SharePoint-Version Ihr Team verwendet.

So verwenden Sie ein zuvor erstelltes, auf SharePoint basierendes OneNote-Notizbuch

  1. Wechseln Sie in der Desktopversion von Windows Internet Explorer zum SharePoint-Speicherort.

  2. Öffnen Sie das gewünschte Notizbuch in OneNote Online.

  3. Klicken Sie in OneNote Online auf In OneNote öffnen.

Seitenanfang

Wenn das Notizbuch in den vorherigen Schritten in der Desktopversion von OneNote 2013 statt in der Windows 8-App geöffnet wird, wenden Sie die folgende Problemumgehung an:

  1. Öffnen Sie Desktop, und besuchen Sie anschließend in Internet Explorer die SharePoint-Website Ihrer Organisation. Wenn Ihnen die Adresse nicht genau bekannt ist, fragen Sie den SharePoint-Administrator oder einen Kollegen danach.

  2. Navigieren Sie zur Dokumentbibliothek mit dem Notizbuch, das Sie verwenden möchten.

  3. Tippen Sie auf Bibliothek > Mit Explorer öffnen.

  4. Öffnen Sie im Explorer-Fenster das gewünschte Notizbuch, und kopieren Sie dann aus der Adressleiste des Explorer-Fensters die URL, beispielsweise http://<Servername>/<Ordnername>/<Notizbuchname.

  5. Zeigen Sie das Fenster "Ausführen" an, indem Sie auf der Tastatur die Windows-Taste+R drücken. Geben Sie onenote: ein, und fügen Sie dann die URL ein, die Sie in Schritt 3 kopiert haben. Die vollständige URL sieht in etwa so aus: onenote:http://<Servername>/<Ordnername>/<Notizbuchname.

  6. Drücken Sie die EINGABETASTE, um das Notizbuch in OneNote zu öffnen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×