Öffnen einer Datei mit eingeschränkten Berechtigungen

  1. Öffnen Sie das Dokument mit eingeschränkten Berechtigungen.

  2. Wenn Sie zum ersten Mal auf den Lizenzierungsserver zugreifen, geben Sie Ihren Benutzernamen und das Kennwort für den Lizenzierungsserver ein, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Kennwort im Mac OS-Schlüsselbund speichern.

    Tipp :  Wenn Sie das Kontrollkästchen Kennwort im Mac OS-Schlüsselbund speichern nicht aktivieren, müssen Sie Ihren Benutzernamen und das Kennwort eventuell mehrmals eingeben.

  3. Die Statusleiste wird mit einer Meldung angezeigt, dass das Dokument der Rechteverwaltung unterliegt. Klicken Sie auf der Statusleiste auf Berechtigungen anzeigen.

    Hinweis : Wenn Sie über die Berechtigung "Vollzugriff" verfügen, wird in der Statusleiste Berechtigungen ändern angezeigt.

  4. Zeigen Sie unter Berechtigungen die Liste der Aufgaben an, die Sie mit der Datei ausführen können. Zeigen Sie unter Einschränkungen die Liste der Aufgaben an, die Sie nicht mit der Datei ausführen können.

Siehe auch

Hinzufügen von Anmeldeinformationen zum Öffnen einer Datei oder Nachricht mit Rechteverwaltung

Einschränken des Zugriffs mithilfe von Information Rights Management

Beschränken von Zugriffsberechtigungen auf Dateiinhalte

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×