Öffnen einer Arbeitsmappe im Browser

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Arbeitsmappe im Browser zu öffnen:

  • Öffnen der Arbeitsmappe im Webbrowser zum Anzeigen und Durchsuchen

  • Öffnen Sie eine Momentaufnahme der Arbeitsmappe in Microsoft Excel 2010, zum Arbeiten mit den sichtbaren Informationen in einer Arbeitsmappe, wie z. B. Zellinhalte ein.

  • Öffnen Sie die vollständige Arbeitsmappe in Excel 2010, zum Arbeiten mit jedem Element der Arbeitsmappe, einschließlich der Formeln und Daten Verbindungsinformationen.

Wenn Sie eine Arbeitsmappe im Browser öffnen, wird sie im Web-Viewer in der Ansicht "Arbeitsblatt" oder "Benanntes Element" angezeigt. Die Ansicht hat der Autor beim Veröffentlichen des Arbeitsblatts ausgewählt.

Was möchten Sie tun?

Öffnen Sie eine Arbeitsmappe im Browser.

Öffnen Sie eine Arbeitsmappe in Excel

Weitere Informationen zu Ansichten

Öffnen einer Arbeitsmappe im Browser

Normalerweise wird eine Arbeitsmappe im Browser geöffnet, wenn Sie in der Dokumentbibliothek auf den Namen der Arbeitsmappe klicken oder wenn Sie beim Markieren des Namens der Arbeitsmappe das angezeigte Dropdownmenü verwenden. Damit eine Arbeitsmappe beim Klicken auf den Namen automatisch zur Anzeige geöffnet wird, müssen Sie Einstellungen in der Dokumentbibliothek konfigurieren.

Öffnen und Anzeigen einer Arbeitsmappe

Zum Anzeigen einer Arbeitsmappe mithilfe des Dropdown-Menüs gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die Dokumentbibliothek, die die Arbeitsmappe enthält.

  2. Zeigen Sie auf den Eintrag für die Arbeitsmappe.

  3. Klicken Sie auf den Pfeil daneben.

  4. Klicken Sie auf "Im Browser anzeigen".

Öffnen einer Arbeitsmappe in Excel

Wichtig : Der Autor eines Webparts kann die Symbolleiste des webbasierten Viewers so anpassen, dass das Symbol In Excel öffnen nicht angezeigt wird. Wenn Sie eine Arbeitsmappe von einem Webpart aus nicht in Excel öffnen können, wenden Sie sich an den Websiteadministrator, um weitere Informationen zu erhalten.

Sie können in Excel 2010, eine browserbasierte Arbeitsmappe öffnen, wenn Sie Excel auf Ihrem Computer installiert haben. Es gibt zwei Möglichkeiten zur Verfügung: die vollständige Arbeitsmappe zu öffnen, damit Sie es bearbeiten können, oder öffnen Sie eine eingeschränkte Arbeitsmappe, die eine Momentaufnahme bezeichnet wird.

Öffnen einer Arbeitsmappe in Excel

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine browserbasierte Arbeitsmappe in Excel zu öffnen:

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe aus einer Dokumentbibliothek im Browser, oder öffnen Sie die Webpartseite, die die Arbeitsmappe in einem EWA-Webpart enthält.

  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste des Web-Viewers auf den Pfeil neben dem Menü Öffnen.

  3. Klicken Sie auf In Excel öffnen.

Die vollständige Arbeitsmappe wird auf den Computer kopiert und in Excel geöffnet. Die Kopie enthält alle in der aktuellen Sitzung vorgenommenen Änderungen, z. B. Sortieren und Filtern, sowie neu berechnete Formeln und aktualisierte Datenverbindungen. Wenn die Arbeitsmappe in Excel geöffnet ist, können Sie sie anzeigen und Änderungen vornehmen. Wenn Sie alle Aufgaben ausgeführt haben, können Sie die Arbeitsmappe auf dem lokalen Computer speichern oder wieder auf der SharePoint-Website veröffentlichen.

Öffnen einer Momentaufnahme einer Arbeitsmappe

Bei einer Momentaufnahme handelt es sich um eine eingeschränkte Version einer Arbeitsmappe. Im Wesentlichen bleiben die sichtbaren Informationen in einer Momentaufnahme erhalten, ausgeblendete Informationen wie Formeln, Verbindungen und ausgeblendete Daten hingegen werden entfernt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Momentaufnahme einer Arbeitsmappe in Excel zu öffnen:

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe aus einer Dokumentbibliothek im Browser, oder öffnen Sie die Webpartseite, die die Arbeitsmappe in einem EWA-Webpart enthält.

  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste des Web-Viewers auf den Pfeil neben dem Menü Öffnen.

  3. Wählen Sie Momentaufnahme in Excel öffnen aus.

In der folgenden Tabelle sind die in einer Momentaufnahme enthaltenen Informationen beschrieben.

Informationen

Beschreibung

Formatierung

Alle Zellformatierungen, Formatvorlagen und Designs.

Informationen zum sichtbaren Raster

Alle Zellen, Spalten, Zeilen und Arbeitsblätter, die aktuell angezeigt werden.

Zellwerte

Die aktuellen Text-, Zahlen- und Datumswerte in Zellen sowie die zurückgegebenen Werte von Formeln und Funktionen.

Objekte

Excel-Tabellen, Diagramme, PivotTable- und PivotChart-Berichte.

In der nächsten Tabelle sind die Informationen beschrieben, die in einer Momentaufnahme entfernt sind.

Informationen

Beschreibung

Persönliche Informationen

Möglicherweise in der Arbeitsmappe enthaltene persönliche Informationen, z. B. der Benutzername oder persönliche Zusammenfassungsdaten in den Dokumenteigenschaften.

Bedingte Formatierung

Sämtliche bedingte Formatierung.

Ausgeblendete Daten

Ausgeblendete Zellen, Zeilen, Spalten und Arbeitsblätter.

Formeln

Alle Formeln und Funktionen in Microsoft Excel-Arbeitsblättern.

Interaktive Features

Alle interaktiven Features, z. B. Erweitern und Reduzieren von Datenebenen in PivotTable-Berichten, Filtern und Sortieren in Excel-Tabellen und Arbeitsblättern sowie Gruppieren und Aufheben von Gruppierungen von Daten in Gliederungen.

Verbindungen

Alle Verbindungen mit externen Datenquellen und zwischengespeicherten Daten.

Webbezogene Informationen

Hyperlinks und Webpublishing-Optionen.

Weitere Informationen zu Ansichten

Wenn Sie eine Excel-Arbeitsmappe auf einer SharePoint-Website speichern, können Sie festlegen, ob die gesamte Arbeitsmappe oder nur bestimmte benannte Elemente gespeichert werden sollen. Wenn Sie die Arbeitsmappe im Browser öffnen, können Sie in derselben Sitzung nicht zwischen Ansichten wechseln.

Gesamte Arbeitsmappe    in dieser Ansicht zeigt der Web Viewer ganze Arbeitsblätter und alle Informationen über die Arbeitsblätter. Autor der Arbeitsmappe angeben kann, ob alle Arbeitsblätter in einer Arbeitsmappe oder nur bestimmte Arbeitsblätter anzeigen.

Benannte Elemente    In dieser Ansicht zeigt der Web Viewer nur auf bestimmte benannte Elemente aus der Arbeitsmappe. Ein benanntes Elements kann eine der folgenden: ein Diagramm, einer Excel-Tabelle, einem PivotTable-Bericht, einem PivotChart-Bericht oder einen benannten Bereich von Zellen. Benannte Elementansicht ist nützlich, wenn Sie (einen Benutzer oder eine Arbeitsmappenautor) der folgenden Aktionen ausführen möchten:

  • Wenn Sie ein oder mehrere bestimmte Elemente in einer Arbeitsmappe, z. B. ein Diagramm oder eine Tabelle, anzeigen und alle anderen Informationen verbergen möchten. So könnten Sie als Arbeitsmappenautor z. B. ein Zusammenfassungsdiagramm freigeben, die eigentlichen Daten jedoch aus Sicherheitsgründen verbergen.

Bietet Benutzern die Möglichkeit, bestimmte Elemente auf der Symbolleiste in der Dropdownliste Ansicht auszuwählen. In der Dropdownliste Ansicht werden nur die benannten Elemente in einer Arbeitsmappe angezeigt, keine einzelnen Arbeitsblätter.

Weitere Informationen zum Erstellen von benannten Elementen in einer Excel-Arbeitsmappe finden Sie in der Microsoft Office Excel-Hilfe.

In einer Arbeitsmappe in der Ansicht Benanntes Element kann trotzdem der Bereich Parameter angezeigt werden, in dem Benutzer Parameterwerte eingeben können, und zwar selbst dann, wenn die definierten Parameter in dem benannten Element nicht enthalten sind. Angenommen z. B., bei dem benannten Element handelt es sich um ein Diagramm. Der Arbeitsmappenautor kann Parameter definieren, sodass Benutzer Datenwerte für das Diagramm eingeben können, selbst wenn in der Ansicht Benanntes Element mit dem Diagramm keine Daten angezeigt werden.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×