Ändern des Managers eines Enterprise-Projekts

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

In Microsoft Office Project Professional 2007 gibt es separate Manager für das Projekt sowie für die Vorgänge des Projekts. Status-Manager für die Verwaltung der Aufgabe Updates und Zuordnungen innerhalb eines Projekts verantwortlich sind und unterscheiden sich von den Projektmanager.

Ändern des Projekt-Managers

Der vorhandene Projekt-Manager kann den neuen Manager im Projektcenter in Microsoft Office Project Web Access identifizieren. Hierdurch werden dem neuen Manager die entsprechenden Berechtigungen zum Öffnen, Speichern und Veröffentlichen des Projekts erteilt.

  1. Klicken Sie im Menü Zusammenarbeit auf Projektcenter.

  2. Klicken Sie in der Spalte Projektname auf das entsprechende Projekt.

  3. Klicken Sie auf Projekteigenschaften bearbeiten.

  4. Wählen Sie den neuen Projekt-Manager aus der Liste Besitzer aus.

  5. Klicken Sie auf Speichern und veröffentlichen.

Ändern des Status-Managers

Andere Projekt-Manager können Status-Manager eines beliebigen Projektvorgangs werden. So kann z. B. ein Projekt-Manager als Vertretung während seiner Abwesenheit eine andere Person als Status-Manager definieren. Der Status-Manager übernimmt den Besitz der Vorgangszuordnungen, um alle Statusaktualisierungen während der Abwesenheit des Projekt-Managers zu empfangen.

Jeder Vorgang kann über einen anderen Status-Manager verfügen.

Die folgenden Schritte müssen durch den Projekt-Manager ausgeführt werden:

  1. Klicken Sie in Office Project Professional 2007 im Menü Ansicht auf Balkendiagramm (Gantt).

  2. Wenn die Spalte Status-Manager nicht angezeigt wird, klicken Sie auf die Spalte rechts von der gewünschten Einfügeposition im Raster. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Spalte. Wählen Sie aus der Liste Feldname den Eintrag Status-Manager aus, und klicken Sie dann auf OK.

    Wenn die Spalte Status-Manager angezeigt wird, überspringen Sie diesen Schritt.

  3. Wählen Sie für jeden Vorgang im Projekt den neuen Status-Manager aus der Liste Status-Manager aus.

    Diese Liste enthält alle Status-Manager, die aktuell für das Projekt definiert sind.

    Tipp : Um den Status-Manager für alle Vorgänge im Projekt zu ändern, ändern Sie den ersten Vorgang, und kopieren Sie dann das Feld Status-Manager. Fügen Sie den aktualisierten Status-Manager für die restlichen Vorgänge in das Raster ein.

  4. Wenn die Spalte Veröffentlichen nicht angezeigt wird, klicken Sie auf die Spalte rechts von der gewünschten Einfügeposition im Raster. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Spalte. Wählen Sie aus der Liste Feldname den Eintrag Veröffentlichen aus, und klicken Sie dann auf OK.

    Wenn die Spalte Veröffentlichen angezeigt wird, überspringen Sie diesen Schritt.

  5. Wählen Sie in der Spalte Veröffentlichen die Option Ja für jeden Vorgang aus, der in Microsoft Office Project Server 2007 veröffentlicht werden soll, einschließlich der Vorgänge mit einem neuem Status-Manager.

  6. Um die Vorgangszuordnungen erneut zu veröffentlichen, klicken Sie im Menü Datei auf Veröffentlichen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×