Ändern des Erscheinungsbilds des Kalenders

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In Outlook können Sie Ihre Kalenderansicht so ändern, dass sie Ihrer aktuellen Situation und Ihrem Arbeitsstil entspricht. So können Sie beispielsweise im Handumdrehen zwischen der Tages-, Wochen- oder Monatsansicht wechseln oder den Anfangstag und das Anfangsdatum der Arbeitswoche ändern. Sie können auch den Schriftgrad und den Schriftschnitt des Outlook-Kalenders ändern oder eine andere Hintergrundfarbe auswählen.

Ändern des Zeitraums des Kalenders

So können Sie schnell zwischen der Tages-, Wochen- oder Monatsansicht wechseln

  • Wählen Sie auf der Registerkarte Start des Kalenders in der Gruppe Anordnen die gewünschte Ansicht aus.
    Gruppe "Anordnen" auf der Registerkarte "Start": Tag, Woche, Arbeitswoche, Monat und Zeitplan

    Tipp: Wenn Sie zu einem anderen Ordner wechseln oder Outlook schließen, wird die aktuelle Kalenderansicht automatisch gespeichert.

So ändern Sie die Arbeitszeit, die Arbeitstage oder den Anfangstag des Kalenders

  1. Wechseln Sie zu Datei > Optionen > Kalender.

  2. Führen Sie unter Arbeitszeit eine der folgenden Aktionen aus:

    • Aktivieren Sie zum Festlegen Ihrer Arbeitstage die Kontrollkästchen neben den jeweiligen Wochentagen.

    • Wählen Sie zum Festlegen des Anfangstags der Woche im Feld Erster Wochentag den gewünschten Tag aus.

    • Wählen Sie zum Festlegen der Anfangswoche für das Jahr im Feld Erste Jahreswoche die gewünschte Option aus.

    • Geben Sie zum Festlegen von Anfang und Ende des Arbeitstags die gewünschten Zeiten in die Felder Beginnt um und Endet um ein.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ändern der Ansicht Ihres Outlook-Kalenders.

Ändern der Farbe oder der Schriftart des Kalenders

So ändern Sie die Hintergrundfarbe des gerade angezeigten Kalenders

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Farbe.

  2. Wählen Sie die gewünschte Farbe aus.

Wichtig: Das Ändern der Farbe des Kalenders hat keinen Einfluss auf die Anzeige des Terminplans in der Aufgabenleiste.

So ändern Sie die Standardhintergrundfarbe für alle Kalender

  1. Wechseln Sie zu Datei > Optionen > Kalender.

  2. Klicken Sie unter Anzeigeoptionen auf Standardkalenderfarbe, wählen Sie die gewünschte Farbe aus, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Diese Farbe für alle Kalender verwenden.

So ändern Sie die Schriftart des Kalenders

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Aktuelle Ansicht auf Ansichtseinstellungen, und wählen Sie dann Weitere Einstellungen aus.

  2. Verwenden Sie zur Auswahl der gewünschten Schriftarten und des Schriftgrads die jeweiligen Schaltflächen.

Siehe auch

Ändern des Office-Designs

Ändern der Ansicht des Outlook-Kalenders

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×