Ändern des Entwurfs einer Layouttabelle

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie eine Formularvorlage entwerfen, ist es eine gute Idee, Textfelder, Kontrollkästchen und andere Elemente auf der horizontalen und vertikalen Linien eines Imaginärteil Rasters ausgerichtet. Sie können Layouttabellen verwenden, um die Grenzen des Rasters zu definieren und Hilfe, um Elemente in der Formularvorlage auszurichten. Nachdem Sie eine Layouttabelle eingefügt haben, können Sie das Design ändern, indem einzelne Zellen in mehrere Zellen teilen, Zusammenführen von einer oder mehreren Zellen in einzelnen Zellen und Hinzufügen von Zeilen und Spalten in der Layouttabelle.

Was möchten Sie tun?

Teilen von Zellen

Verbinden von mehreren Zellen zu einer einzigen Zelle

Hinzufügen von Zeilen und Spalten

Teilen von Zellen

Von Teilen einer Zelle, können Sie die Zelle in zwei vertikalen Spalten in zwei horizontale Zeilen, aktivieren, oder Sie können angeben, dass die Anzahl der Zeilen und Spalten, die Sie in diese Zelle erstellen möchten.

Im folgenden Beispiel wird eine Tabelle mit drei Zeilen.

Tabelle mit drei Zeilen

Hier verwendet das Formular-Designers den Befehl Vertikal teilen Tabelle Zellen in der dritten Zeile in zwei Spalten aufgeteilt:

Tabellenzelle nach vertikaler Teilung

  1. Wenn der Aufgabenbereich Layout nicht angezeigt wird, klicken Sie im Menü Format auf Layout, oder drücken Sie ALT + O, L.

  2. Wählen Sie in der Layouttabelle die Zelle oder Zellen, die Sie teilen möchten.

    Hinweis: Wenn Sie mehrere Tabellenzellen gleichzeitig teilen möchten, müssen sie miteinander zu benachbarten gespeichert. Andernfalls die Zusammenführen und Teilen von Zellen Befehle in den Aufgabenbereich Layout abgeblendet angezeigt.

  3. Im Layout Aufgabenbereich unter Zusammenführen und Teilen von Zellen, führen Sie eine der folgenden:

    • Um die markierten Zellen in zwei Spalten zu teilen, klicken Sie auf Vertikal teilen Tabelle Zellen.

    • Um die markierten Zellen in zwei Zeilen zu teilen, klicken Sie auf Horizontal teilen Tabelle Zellen.

    • Zum Angeben der Anzahl von Zeilen und Spalten, denen Sie die markierten Zellen teilen möchten, klicken Sie auf Benutzerdefinierte Teilen, und wählen Sie dann die Anzahl der Zeilen oder Spalten klicken Sie im Dialogfeld Zellen teilen.

    • Wenn Sie mehrere Zellen verbinden, bevor sie aufgeteilt werden, wählen Sie das Kontrollkästchen Zellen vor dem Teilen zusammenführen.

Seitenanfang

Verbinden von mehreren Zellen zu einer einzigen Zelle

  1. Wenn der Aufgabenbereich Layout nicht angezeigt wird, klicken Sie im Menü Format auf Layout, oder drücken Sie ALT + O, L.

  2. Markieren Sie die Zellen, die Sie zusammenführen möchten, in der Layouttabelle.

  3. Im Layout Aufgabenbereich unter Zusammenführen und Teilen von Zellen, klicken Sie auf Zusammenführen von Tabellenzellen.

Seitenanfang

Hinzufügen von Zeilen und Spalten

  1. Wenn der Aufgabenbereich Layout nicht angezeigt wird, klicken Sie im Menü Format auf Layout, oder drücken Sie ALT + O, L.

  2. Klicken Sie in der Layouttabelle auf die Stelle, an der Sie eine Zeile oder Spalte hinzufügen.

  3. Im Layout Aufgabenbereich unter Zusammenführen und Teilen von Zellen, führen Sie eine der folgenden:

    • Um eine Zeile hinzuzufügen, klicken Sie auf Zeile der Tabelle hinzufügen.

    • Wenn Sie eine Spalte hinzufügen möchten, klicken Sie auf Tabellenspalte hinzufügen.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×