Ändern des Datumsformats

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Datumsangaben werden in Microsoft Office Outlook 2007 auf der Grundlage des in den Einstellungen für das Betriebssystem angegebenen Formats dargestellt. Wenn Sie die Datumsangabe ändern möchten, z. B. von einem Monat-Tag-Jahr-Format in ein Tag-Monat-Jahr-Format, nehmen Sie diese Änderung im Systemsteuerungsprogramm in Windows Vista bzw. in den Vorversionen vor.

Hinweis : Alle Programme auf dem Computer, die die Datumseinstellungen vom Betriebssystem verwenden, werden von den Änderungen, die in der Systemsteuerung erfolgen, beeinflusst.

Ändern der Datumseinstellungen in Windows Vista

  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Systemsteuerung und anschließend auf Zeit, Sprache und Region, und klicken Sie dann unter Regions- und Sprachoptionen auf Datum, Uhrzeit oder Zahlenformat ändern.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Formate auf Dieses Format anpassen.

  3. Geben Sie auf der Registerkarte Datum unter Kurzes Datumsformat und Langes Datumsformat alle gewünschten Änderungen ein.

Ändern der Datumseinstellungen in Microsoft Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Systemsteuerung, und doppelklicken Sie dann auf Regions- und Sprachoptionen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Regionale Einstellungen unter Standards und Formate auf Anpassen.

  3. Geben Sie auf der Registerkarte Datum unter Kurzes Datumsformat und Langes Datumsformat alle gewünschten Änderungen ein.

Wenn Sie unter Kurzes Datumsformat oder Langes Datumsformat das gewünschte Format nicht finden, befolgen Sie die in der folgenden Tabelle angegebenen Richtlinien.

Hinweis : Geben Sie einen Großbuchstaben M für den Monat. Die Kleinbuchstaben m wird für die Minute Einstellung verwendet.

Zweck

Aktion

Anzeigen der einziffrigen Zahlen ohne vorangestellte Null .

Geben Sie einen einzelnen Buchstaben ein. Geben Sie für die Tageseinstellung t, für die Jahreseinstellung j und für die Monatseinstellung M ein.

Anzeigen von vorangestellten Nullen bei aus einer Ziffer bestehenden Zahlen.

Geben Sie zwei Buchstaben ein. Geben Sie für die Tageseinstellung tt ein, für die Jahreseinstellung jj und für die Monatseinstellung MM ein.

Anzeigen der letzten zwei Ziffern des Jahres.

Geben Sie jj für die Jahreseinstellung an.

Anzeigen von vier Ziffern für die Jahresangabe.

Geben Sie jjjj für die Jahreseinstellung an.

Anzeigen von Abkürzungen für Tag oder Monat.

Geben Sie drei Buchstaben ein. Geben Sie ttt für die Tageseinstellung und MMM für die Monatseinstellung ein.

Anzeigen des vollständigen Namens für den Wochentag oder Monat.

Geben Sie vier Buchstaben ein. Geben Sie tttt für die Tageseinstellung und MMMM für die Monatseinstellung ein.

Anzeigen von zusätzlichem Text.

Schließen Sie den Text in einfache Anführungszeichen (') ein.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×