Ändern der aktuellen Masterseite

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Mithilfe von Masterseiten erhält Ihre Website im Handumdrehen ein einheitliches Aussehen und Verhalten. Masterseiten definierten den freigegebenen Inhalt, einschließlich des Logos, des Namens der Teamwebsite, der freigegebenen Navigation und ähnlicher Elemente, die sich auf den Seiten einer Website wiederholen.

Wenn Sie Masterseiten verwenden und den Entwurf Ihrer Website ändern möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Ändern der aktuellen Masterseite    Indem Sie die aktuelle Masterseite ändern, können Sie die direkt an der Quelle vorgenommenen Änderungen auf jede Seite anwenden, an die die Masterseite angefügt ist.

  • Festlegen einer anderen Masterseite als Standardmasterseite    Wenn Sie eine neue Masterseite als Standardmasterseite festlegen, wird diese neue Seite auf jede Seite der angewendet, an die die Standardmasterseite angefügt ist.

  • Anfügen unterschiedlicher Masterseiten an einzelne Inhaltsseiten    Sie können eine Masterseite einer einzelnen Inhaltsseite oder einer Sammlung ausgewählter Inhaltsseiten anfügen, ohne sie auf alle Seiten der Website anzuwenden.

Weitere Informationen zu Gestaltungsvorlagen finden Sie unter Einführung in ASP.NET Masterseiten angezeigt werden.

Was möchten Sie tun?

Ändern der aktuellen Masterseite

Festlegen einer anderen Masterseite als Standardmasterseite

Anfügen von einzelnen Inhaltsseiten an eine andere Gestaltungsvorlage

Zuordnen der Inhaltsbereiche auf der neuen Masterseite

Ändern der aktuellen Masterseite

Entspricht die aktuelle Masterseite bereits weitgehend Ihren Anforderungen und Sie möchten nur wenig ändern, empfehlen sich Änderungen direkt an der aktuellen Masterseite. Führen Sie eine der folgenden Aktionen durch:

  • Doppelklicken Sie in der Ordnerliste auf die Masterseite, um sie zu öffnen. Ändern Sie dann die Seite in der Entwurfsansicht.

    Hinweis : Masterseiten befinden sich im Masterseitenkatalog, d. h. im Ordner masterpage im Ordner _catalogs der Ordnerliste.

  • Sie können stattdessen eine Masterseite auch in einer angefügten Inhaltsseite öffnen. Wenn die Inhaltsseite geöffnet ist (z. B. default.aspx) zeigen Sie im Menü Format auf Masterseite, und klicken Sie dann auf Angehängte Masterseite öffnen. Ändern Sie die Seite dann in der Entwurfsansicht.

Weitere Informationen zum Ändern der Standardmasterseite für eine SharePoint-Website finden Sie im Artikel Ändern der Standardmasterseite.

Seitenanfang

Festlegen einer anderen Masterseite als Standardmasterseite

Nachdem Sie eine neue Masterseite in Microsoft Office SharePoint Designer 2007 erstellt haben, können Sie die neue Masterseite sofort als Standardmasterseite für die gesamte Website übernehmen.

Hinweis : Wenn Sie eine neue Masterseite als Standardmasterseite festlegen, werden alle Seiten, die der Masterseite angefügt sind, einschließlich der bereits auf der Website vorhandenen Seiten sowie alle neu erstellten Seiten der neuen Masterseite angefügt.

  1. Öffnen Sie unter Ordnerliste im Ordner _catalogs den Ordner masterpage.

    Hinweis : Wenn die Überschrift Masterpage ausgeblendet ist, klicken Sie auf das Pluszeichen (+), um ihn zu erweitern.

  2. Klicken Sie im Ordner masterpage mit der rechten Maustaste auf die Masterseite, die Sie als neue Standardmasterseite verwenden möchten, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Als Standardmasterseite festlegen.

    Warnung, dass alle Seiten, die Inhaltsbereiche enthalten, die nicht in der neuen Standardmasterseite erscheinen fehlerhafte angezeigt werden, wird eine Meldung angezeigt. Wenn die Inhaltsbereiche auf neue Standardmasterseite die Inhaltsbereiche auf der Website Inhaltsseiten entsprechen, klicken Sie auf Ja. Weitere Informationen auf Inhaltsbereiche und Inhaltsplatzhalter finden Sie im Artikel, Ändern Sie die standardmäßige SharePoint Platzhaltern für Inhalte.

Hinweis : Wenn die Masterseite bereits die Standardmasterseite für die Website ist, ist der Befehl Als Standardmasterseite festlegen nicht verfügbar.

Seitenanfang

Anfügen einzelner Inhaltsseiten an unterschiedliche Masterseiten

Sie können eine einzelne Inhaltsseite oder eine Sammlung ausgewählter Inhaltsseiten auch einer anderen Masterseite anfügen.

Wichtig : Die meisten Standardinhaltsplatzhalter für default.master sind für Features der Zusammenarbeit in Windows SharePoint Services 3.0 erforderlich (z. B. SharePoint-Listen und -Bibliotheken) und sollten deshalb nicht gelöscht werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie sich Inhaltsbereiche auf Ihre Website auswirken, wenden Sie sich an den Websiteadministrator, bevor Sie Inhaltsseiten unterschiedlichen Masterseiten anfügen.

  1. Öffnen Sie die Inhaltsseite, an die Sie eine andere Masterseite anfügen möchten.

    Wenn Sie die Masterseite mehreren Seiten anfügen möchten, halten Sie beim Klicken auf die entsprechenden Seiten in der Ordnerliste die STRG-TASTE gedrückt.

  2. Klicken Sie im Menü Format auf Masterseite, und klicken Sie dann auf Masterseite anhängen.

  3. Führen Sie im Dialogfeld Masterseite auswählen eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Standardmasterseite, um die aktuell als Standardmasterseite der Website festgelegte Masterseite zu verwenden.

    • Klicken Sie auf Benutzerdefinierte Masterseite, um die aktuell als benutzerdefinierte Masterseite der Website festgelegte Masterseite zu verwenden.

    • Klicken Sie auf Spezifische Masterseite, um eine Seite auszuwählen, die nicht als Standardmasterseite oder als benutzerdefinierte Masterseite der Website festgelegt ist. Klicken Sie auf Durchsuchen, um die gewünschte Masterseite zu suchen und auszuwählen. Informationen zum Zuweisen von Inhaltsbereichen finden Sie im nächsten Abschnitt.

      Hinweis : Wenn Sie eine spezifische Masterseite auswählen möchten, muss sich die Masterseite in derselben Websitesammlung befinden wie die aktuelle Website.

Seitenanfang

Zuordnen der Inhaltsbereiche für die neue Masterseite

Enthält die vorherige Masterseite Inhaltsbereiche, die nicht mit den Inhaltsbereichen der neuen Masterseite übereinstimmen, wird beim Öffnen einer Inhaltsseite, die der neuen Masterseite angefügt ist, die folgende Fehlermeldung angezeigt.

Fehlermeldung zur Masterseite

Sie können entweder eine neue Masterseite anfügen, die exakt dieselben Inhaltsbereiche wie die ursprüngliche Masterseite enthält, oder Sie können die nicht übereinstimmenden Inhaltsbereiche Bereichen auf der neuen Masterseite zuordnen.

Wenn Sie einen Inhaltsbereich aus der aktuellen Seite der neuen Masterseite zuordnen, wird der alte Inhaltsbereich gelöscht. Eventueller Inhalt des gelöschten Bereichs ist dann im zugeordneten Bereich enthalten.

  1. Klicken Sie im Dialogfeld Masterseitenfehler auf die Zuordnung der Inhaltsbereiche ändern, oder das Problem in der Codeansicht beheben.

    Das Dialogfeld Inhaltsbereiche vergleichen wird angezeigt. Die Spalte Aktuelle Seite zeigt die mit der vorherigen Masterseite angegebenen Inhaltsbereich an, die auf der aktuellen Seite vorhanden sind. Die Spalte Masterseite zeigt die Inhaltsbereich an, die mit der neuen Masterseite angegeben werden.

  2. Klicken Sie auf den Inhaltsbereich, den Sie einem Inhaltsbereich auf der neuen Masterseite zuordnen möchten, und klicken Sie dann auf Ändern.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Bearbeitbaren Bereich für Inhalt auswählen für den Inhaltsbereich, der im Feld Alter Bereich angezeigt wird auf einen Inhaltsbereich in der Liste Neuer Bereich, und klicken Sie dann auf OK. Wenn der alte Inhaltsbereich keinem neuen Inhaltsbereich zugeordnet werden kann und Sie den Inhalt nicht mehr einschließen möchten, klicken Sie auf (ohne).

    Hinweis : Bei der Auswahl von (ohne), werden das Inhaltssteuerelement und der Inhalt vollständig aus der aktuellen Seite gelöscht.

  4. Wiederholen Sie den Abgleich für jeden Inhaltsbereich.

  5. Klicken Sie im Dialogfeld Inhaltsbereiche verwalten auf OK, um wieder zur Seite zu wechseln.

    Hinweis : Klicken Sie im Dialogfeld Inhaltsbereiche verwalten auf Aktuelle Seite überspringen, um diesen Vorgang zu überspringen. Wenn Sie diesen Vorgang überspringen, werden Inhalte, die keinen aktuellen Inhaltsbereichen zugeordnet sind, nicht in die Seite aufgenommen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×