Ändern der Spracherkennungsmodule

Dieses Feature steht in den Microsoft Office-Sprachversionen für vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch, Englisch (USA) und Japanisch zur Verfügung.

Ändern Sie das Spracherkennungsmodul, wenn Sie in einer anderen Sprache diktieren oder ein Fremdanbietermodul verwenden möchten.

  1. Klicken Sie in Microsoft Windows XP in der Systemsteuerung auf Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte, und klicken Sie dann auf Sprachein-/ausgabe. Doppelklicken Sie in Windows 2000 in der Systemsteuerung auf das Symbol für Sprache.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Spracherkennung.

  3. Wählen Sie unter Sprache ein Spracherkennungsmodul aus.

Hinweis : 

Beachten Sie beim Ändern von Spracherkennungsmodulen Folgendes:

  • Zur Verwendung des Diktiermodus müssen Sie das Tastaturlayout so einstellen, dass es mit der Sprache des Spracherkennungsmoduls übereinstimmt.

  • Zur Verwendung von Sprachbefehlen müssen Sie sicherstellen, dass die Benutzeroberflächensprache des Programms, mit dem Sie arbeiten, mit der Sprache des Spracherkennungsmoduls übereinstimmt.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×