Ändern der SharePoint-Standardplatzhalter für Inhalt

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Steuerelemente für Inhaltsplatzhalter (im Code als <asp:ContentPlaceHolder> angegeben) sind Bereiche auf einer Masterseite, deren Inhalt ersetzt werden kann. Sie können die Inhaltsplatzhalter auf einer Masterseite ändern und die Änderungen auf alle Inhaltsseiten anwenden, die dieser Masterseite angefügt sind. Alternativ können Sie einen Standardplatzhalter für Inhalt auch auf einer einzelnen Seite überschreiben, indem Sie benutzerdefinierten Inhalt einfügen. Der benutzerdefinierte Inhalt wird dann anstelle des Standardinhalts für diese einzelne Seite im Browser angezeigt.

Dieser Artikel stellt Inhaltsplatzhalter vor und beschreibt, wie Sie die Platzhalter mithilfe der Symbolleiste Masterseite finden. Außerdem werden in diesem Artikel alle Standardplatzhalter für Inhalt der Seite default.master einer Windows SharePoint Services 3.0-Website aufgeführt und beschrieben. Sie finden hier auch Anweisungen zum Ändern des Inhalts von Inhaltsplatzhaltern.

Inhalt dieses Artikels

Wo erhalte die standardmäßigen Inhaltsplatzhalter ihres Inhalts?

Suchen Sie nach einem Inhaltsplatzhalter

Die standardmäßige Inhaltsplatzhalter auf ' default.master ' in einer Windows SharePoint Services 3.0-Website

Ändern des Inhalts in einem Inhaltsplatzhalter

Woher stammt der Inhalt von Standardplatzhaltern für Inhalt?

Standardmäßig die meisten Default.master, der Standardmasterseite für eine Website Windows SharePoint Services 3.0 den Inhalt ist nicht auf der Seite codiert. Viele der Inhalte stammen aus ASP.NET SharePoint-Web-Steuerelemente, dessen, die Inhalt vom Server abgerufen wird. Wenn die Seite Inhalte im Browser angefordert wird, wird dieses Inhaltstyps vom Server abgerufen und auf der Seite angezeigt. Beispielsweise wird der Text "Teamwebsite", die in der Region ganz links des standardmäßigen Homepage (default.aspx) durch eine ASP.NET SharePoint-Websteuerelement angegeben ist, der den Inhalt vom Server abruft. Der Text "Teamwebsite" wird in HTML-Tags in der Code-Ansicht nicht angezeigt. Dieser Text ersetzen mit benutzerdefinierten Inhalt, mithilfe von Microsoft Office SharePoint Designer 2007, wie in den späteren Abschnitt Ändern des Inhalts in einem Inhaltsplatzhalterbeschrieben.

'Teamwebsite' in einem Inhaltsplatzhalter

Seitenanfang

Suchen eines Inhaltsplatzhalters

Inhaltsplatzhalter befinden sich nur auf Masterseiten angezeigt werden. Um die Inhaltsplatzhalter auf einer Website Windows SharePoint Services 3.0 anzeigen zu können, muss die visuelle Leere Container und Sichtbare Ränder eingeschaltet sein. Klicken Sie im Menü Ansicht zeigen Sie visuelle, und klicken Sie dann auf Leere Container und Sichtbare Ränder. Stellen Sie sicher, dass das Untermenü Anzeigen ausgewählt ist.

Die Schaltflächen Leere Container und Sichtbare Rahmenlinien sind bei Aktivierung orange hervorgehoben (siehe Abbildung).

Visuelle Unterstützung wird bei Aktivierung im Menü markiert dargestellt

Mithilfe der Symbolleiste Masterseite können Sie Inhaltsplatzhalter in der Entwurfsansicht schnell finden.

  1. Zeigen Sie zum Öffnen der Symbolleiste Masterpage im Menü Ansicht auf Symbolleisten, und klicken Sie dann auf Masterseite.

  2. Um das Steuerelement eines Inhaltsplatzhalters auszuwählen, klicken Sie auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf das Steuerelement des Inhaltsplatzhalter, den Sie suchen.

In der folgenden Abbildung ist PlaceHolderTitleBreadcrumb auf der Symbolleiste Masterseite ausgewählt.

Symbolleiste 'Masterseite'

Wenn der Inhaltsplatzhalter in der Entwurfsansicht ausgewählt ist, wird er wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

Registerkarte für den Inhaltsplatzhalter in der Entwurfsansicht
Eine Registerkarte Inhaltsplatzhalter, wie er angezeigt wird, in der Entwurfsansicht

Wenn Sie einen Inhaltsplatzhalter mithilfe der Symbolleiste Masterseite auswählen, wird er auch in der Direktauswahl von Tags ausgewählt.

Tipp : Falls die Direktauswahl von Tags nicht angezeigt wird, klicken Sie im Menü Ansicht auf Direktauswahl von Tags.

Inhaltsplatzhalter in der Direktauswahl für Tags
Platzhalter dargestelltes angezeigt wird, klicken Sie auf Direktauswahl von Tags

Sie können die Symbolleiste Masterseite in der Entwurfsansicht oder der Codeansicht verwenden.

Seitenanfang

Die standardmäßige Inhaltsplatzhalter auf ' default.master ' in einer Website Windows SharePoint Services 3.0

Windows SharePoint Services 3.0 Inhaltsseiten verwenden standardmäßig die Inhaltsplatzhalter in der folgenden Tabelle aufgelistet. Diese Tabelle beschreibt die Inhaltsplatzhalter und erläutert, welche einzelnen dem Platzhalter entspricht auf der Seite.

Die meisten der Standard-Inhaltsplatzhalter auf Default.master sind erforderlich, damit die Features für die Zusammenarbeit von Windows SharePoint Services 3.0 (z. B. SharePoint-Listen und Bibliotheken) und sollten daher nicht gelöscht werden.

Wenn Sie eine Vorschau der hier aufgeführten Standardplatzhalter sehen möchten, verwenden Sie die Symbolleiste Masterseite wie im vorherigen Abschnitt beschrieben.

Inhaltsplatzhalter

Beschreibung

PlaceHolderBodyAreaClass

Zusätzliche Textkörperformate im Seitenkopf

PlaceHolderBodyLeftBorder

Rahmenelement für den Haupttext der Seite

PlaceHolderBodyRightMargin

Rechter Rand des Haupttextes

PlaceHolderCalendarNavigator

Zeigt eine Datumsauswahl zur Navigation im Kalender, wenn die Seite einen Kalender enthält.

PlaceHolderFormDigest

Das Sicherheitssteuerelement "Formulardigest"

PlaceHolderGlobalNavigation

Globale Brotkrümelnavigation

PlaceHolderHorizontalNav

Oberstes Navigationsmenü für die Seite

PlaceHolderLeftActions

Unter Rand des linken Navigationsbereichs

PlaceHolderLeftNavBar

Linker Navigationsbereich

PlaceHolderLeftNavBarBorder

Rahmenelement der linken Navigationsleiste

PlaceHolderLeftNavBarDataSource

Datenquelle für das linke Navigationsmenü

PlaceHolderLeftNavBarTop

Oberer Rand des linken Navigationsbereichs

PlaceHolderMain

Hauptinhalt der Seite

PlaceHolderMiniConsole

Platz für die Anzeige von Befehlen auf Seitenebene, z. B. WIKI-Befehle wie Seite bearbeiten, Verlauf oder Eingehende Hyperlinks

PlaceHolderNavSpacer

Breite des linken Navigationsbereichs

PlaceHolderPageDescription

Beschreibung des Seiteninhalts

PlaceHolderPageImage

Seitensymbol im oberen linken Bereich der Seite

PlaceHolderSearchArea

Bereich des Suchfelds

PlaceHolderSiteName

Websitename

PlaceHolderTitleAreaClass

Zusätzliche Formate im Seitenkopf

PlaceHolderTitleAreaSeparator

Zeigt die Schatten für den Titelbereich

PlaceHolderTitleBreadcrumb

Hauptinhaltsbereich der Brotkrümelnavigation

PlaceHolderPageTitleInTitleArea

Seitentitel direkt unter der Brotkrümelnavigation

PlaceHolderTitleLeftBorder

Linker Rahmen des Titelbereichs

PlaceHolderTitleRightMargin

Rechter Rand des Titelbereichs

PlaceHolderTopNavBar

Oberer Navigationsbereich

PlaceHolderUtilityContent

Zusätzlicher Inhalt am unteren Seitenrand

SPNavigation

Standardmäßig in Windows SharePoint Services 3.0 leer. Kann für weitere Seite Bearbeiten von Steuerelementen verwendet werden.

WSSDesignConsole

Die Steuerelemente zur Seitenbearbeitung, wenn sich die Seite im Modus Seite bearbeiten befindet (klicken Sie im Browser auf Websiteaktionen und dann auf Seite bearbeiten).

Seitenanfang

Ändern des Inhalts in einem Inhaltsplatzhalter

Ändern Sie den Inhaltsplatzhalter auf der Masterseite, wenn die Änderungen an einem Inhaltsplatzhalter für die gesamte Website übernommen werden sollen. Sie können auch den Inhalt einer einzelnen Inhaltsseite ändern. Damit überschreiben Sie den Standardinhalt, der von der Masterseite auf diese Seite angewendet wird.

Hinweis : Sie können den gesamten Inhalt einer Masterseite ändern, nicht nur den Inhalt in den Inhaltsplatzhaltern. Alle Änderungen einer Masterseite werden auf alle Inhaltsseiten angewendet, die dieser Masterseite angefügt sind.

Anwenden der Änderungen an Inhaltsplatzhaltern auf die gesamte Website

Wenn Sie eine Masterseite ändern, werden die Änderungen auf alle Seiten angewendet, die dieser Masterseite angefügt sind. Im folgenden Beispiel ändern Sie den Text des Websitenamens auf der Masterseite, indem Sie den Inhaltsplatzhalter PlaceHolderSiteName auswählen und dann den Standardinhalt durch benutzerdefinierten Inhalt ersetzen. Wenn Sie die Seite speichern, werden die Änderungen auf allen Seiten angezeigt, die dieser Masterseite angefügt sind.

  1. Doppelklicken Sie zum Öffnen der Seite default.master in der Ordnerliste auf _catalogs, dann auf masterpage und dann auf default.master.

  2. Zeigen Sie zum Öffnen der Symbolleiste Masterpage im Menü Ansicht auf Symbolleisten, und klicken Sie dann auf Masterseite.

  3. Verwenden Sie die Symbolleiste Masterseite, um den Inhaltsplatzhalter zu suchen, den Sie ändern möchten.

    Klicken Sie für dieses Beispiel auf der Symbolleiste Masterseite auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf PlaceHolderSiteName in der Liste.

  4. Klicken Sie auf den Text Teamwebsite, um die Projekteigenschaft auszuwählen.

    Projekteigenschaft im Inhaltsplatzhalter 'PlaceHolderSiteName', der in der Entwurfsansicht ausgewählt ist.
    Die Projekteigenschaft im Inhaltsplatzhalter ' PlaceHolderSiteName ' in der Entwurfsansicht ausgewählt
  5. Geben Sie einen neuen Namen für die Website ein, und speichern Sie dann die Änderungen, indem Sie im Menü Datei auf Speichern klicken.

    Daraufhin wird eine Meldung angezeigt, in der Sie gewarnt werden, dass beim Speichern der Änderungen eine Seite aus der Websitedefinition angepasst wird. Klicken Sie auf Ja.

    Hinweis : Wenn Sie nicht mit den Änderungen einverstanden, die Sie in der Gestaltungsvorlage vorgenommen haben sind, können Sie immer auf die Websitedefinition zurücksetzen. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Zurücksetzen einer benutzerdefinierten Seite auf die Websitedefinition.

Die Änderungen werden auf alle Seiten angewendet, die dieser Masterseite angefügt sind.

Hinweis : Die Änderungen werden nicht auf die Inhaltsseite angewendet, wenn die Inhaltsseite bereits den Inhalt der Masterseite überschreibt.

Anwenden der Änderungen an Inhaltsplatzhaltern auf eine einzelne Inhaltsseite

Wenn Sie eine einzelne Inhaltsseite ändern, werden die Änderungen nur für diese Seite übernommen. Wenn Sie einem Inhaltsplatzhalter auf einer Inhaltsseite benutzerdefinierten Inhalt hinzufügen, überschreiben Sie den Standardinhalt, der von der Masterseite auf diese Seite angewendet wird, indem Sie ein Inhaltssteuerelement für diese Seite erstellen. Im folgenden Beispiel ändern Sie den Text des Websitenamens auf der Standardhomepage, indem Sie den Inhaltsplatzhalter PlaceHolderSiteName auswählen und dann den Inhalt durch benutzerdefinierten Text ersetzen. Wenn Sie die Seite speichern, werden die Änderung nur auf default.aspx angezeigt.

  1. Doppelklicken Sie in der Ordnerliste auf default.aspx.

  2. Klicken Sie auf den Text Teamwebsite, und klicken Sie dann auf den Pfeil in der oberen rechten Ecke des Inhaltsplatzhalters.

    Teamwebsite im Platzhalter 'PlaceHolderSiteName' in der Entwurfsansicht

    Sie sehen das Wort (Master) auf der Registerkarte. Das bedeutet, dass der Inhaltsbereich Inhalt der Masterseite anzeigt. Dieser Bereich kann nicht bearbeitet werden.

  3. Klicken Sie auf Benutzerdefinierten Inhalt erstellen.

    Liste mit allgemeinen Aufgaben zum Inhalt

    Sie sehen das Wort (Benutzerdefiniert) auf der Registerkarte. Das bedeutet, dass der benutzerdefinierte Inhalt in diesem Bereich den Inhalt der Masterseite überschreibt. Dieser Bereich kann nun bearbeitet werden.

  4. Klicken Sie auf den Text Teamwebsite, um die Projekteigenschaft auszuwählen.

    Projekteigenschaft im Inhaltsplatzhalter 'PlaceHolderSiteName', der in der Entwurfsansicht ausgewählt ist.
    Die Projekteigenschaft im Inhaltsplatzhalter ' PlaceHolderSiteName ' in der Entwurfsansicht ausgewählt
  5. Geben Sie einen neuen Websitenamen für Ihre Homepage ein, und speichern Sie Ihre Änderungen, indem Sie im Menü Datei auf Speichern klicken.

    Daraufhin wird eine Meldung angezeigt, in der Sie gewarnt werden, dass beim Speichern der Änderungen eine Seite aus der Websitedefinition angepasst wird. Klicken Sie auf Ja.

    Hinweis : Wenn Sie nicht mit den Änderungen einverstanden, die Sie in der Gestaltungsvorlage vorgenommen haben sind, können Sie immer auf die Websitedefinition zurücksetzen. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Zurücksetzen einer benutzerdefinierten Seite auf die Websitedefinition.

Die Änderungen werden nur auf default.aspx angewendet.

Wenn Sie den Standardinhalt aus der Masterseite wiederherstellen möchten, klicken Sie auf den Text Teamwebsite, klicken Sie auf den Pfeil in der oberen rechten Ecke des Steuerelements, und klicken Sie dann auf Inhalt des Masters verwenden.

Eine Meldung wird angezeigt, in der Sie gewarnt werden, dass alle Elemente in diesem Bereich von der Seite entfernt werden, wenn Sie standardmäßig den Inhalt der Masterseite übernehmen. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie den Inhalt auf den der Masterseite zurücksetzen möchten und sämtlicher benutzerdefinierter Inhalt in diesem Bereich verloren gehen darf.

Speichern Sie Ihre Änderungen, indem Sie im Menü Datei auf Speichern klicken.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×