Ändern der Kalenderansicht

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Die Kalenderansicht kann so angepasst werden, dass andere Tageszeiträume, ein Minikalender und Ereignisse aus unterschiedlichen Kategorien angezeigt werden.

  1. Klicken Sie am unteren Rand der Navigationsbereich auf Kalender Symbol "Kalender" .

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Aktion

Anzeigen eines einzelnen Tags, einer Arbeitswoche, vollen Woche oder eines ganzen Monats

Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf die gewünschte Ansicht.

Kalenderbalken Ansichten-tool

Wechseln zum aktuellen Tag, zur aktuellen Woche oder zum aktuellen Monat

Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Heute.

Schaltfläche ' Heute Kalender anzeigen '

Anzeigen eines bestimmten Datums

Klicken Sie auf Ansicht Datum in Outlook für Mac-2011, klicken Sie auf der Registerkarte Start, und klicken Sie dann auf Tag.

Kalenderregisterkarte "Start", Gruppe 2

Anzeigen von Ereignissen in einer Liste

Klicken Sie auf der Registerkarte Organisieren auf Liste.

Kalenderregisterkarte "Organisieren", Gruppe "Raster"/"Liste"

Anzeigen von mehr oder weniger Stunden in der Tages- oder Wochenansicht

Klicken Sie in Outlook 2016 für Mac auf der Registerkarte Organisieren auf die Schaltflächen skalieren,

Schaltfläche für das Skalieren

ein, und klicken Sie dann auf die Anzahl der Stunden, die Sie für den Kalender anzeigen möchten.

Time-Skala Auswahlmöglichkeiten

Outlook für Mac-2011, klicken Sie auf der Registerkarte Organisieren schieben Sie den Schieberegler Skalieren.

"Skalierung" (Kalenderregisterkarte "Organisieren")

Einblenden des Minikalenders und Erweitern des Kalenders, um weitere Monate anzeigen

Klicken Sie im Navigationsbereich auf die Trennlinie zwischen dem Minikalender und der Kategorieliste, und ziehen Sie dann die Trennlinie nach oben oder unten.

Ein- oder Ausblenden von Ereignissen nach Kategorie

Stellen Sie im Navigationsbereich sicher, dass die Kategorienliste angezeigt wird, und aktivieren oder deaktivieren Sie dann die Kontrollkästchen der jeweiligen Kategorie.

Kategoriefilter

Ein- oder Ausblenden ganzer Kalender

Aktivieren Sie oder deaktivieren Sie im Navigationsbereich die Kontrollkästchen neben den einzelnen Kalendernamen.

Hinweise : 

  • Um Ihre Kalendereinstellungen anzugeben, z. B. die Tage Ihrer Arbeitswoche, klicken Sie im Menü Outlook auf Einstellungen und dann unter Andere auf Kalender.

  • Sie können auf einen Tag im Minikalender klicken, um diesen Tag in der Hauptkalenderansicht anzeigen.

Siehe auch

Erstellen eines Termins oder einer Besprechung

Drucken eines Kalenders

Anzeigen des Zeitplans und der Aufgaben auf dem Schreibtisch

Hinzufügen oder Entfernen von Feiertagen im Kalender

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×