Ändern der Größe für das Zeichenblatt oder für das Druckerpapier

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In Visio werden Zeichenblattgröße und Druckerpapiergröße getrennt festgelegt. In vielen Diagrammvorlagen wird die Zeichenblattgröße automatisch erweitert, wenn Sie das Diagramm hinter dem aktuellen Rand der Seite erweitern. Sie können jedoch eine bestimmte Seitengröße angeben, wenn Sie es vorziehen. Wenn Sie diese Einstellungen steuern möchten Sie können eine Zeichenblattgröße, die unterscheidet sich größer als, kleiner als oder weist anders ausrichten möchten als das Druckerpapier manuell festlegen.

Ändern der Zeichenblattgröße

  1. Klicken Sie auf das Zeichenblattregister des Vordergrund- oder Hintergrundblatts, dessen Größe Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf auf das Startprogramm für das Dialogfeld Seite einrichten.

    Startprogramm für das Dialogfeld 'Seite einrichten'

    Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Zeichenblattregister klicken und dann im Kontextmenü auf Seite einrichten klicken.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Zeichenblattgröße, und legen Sie unter Zeichenblattgröße die gewünschte Zeichenblattgröße fest.

    Die Zeichenblattgröße wird für das aktuell angezeigte Blatt festgelegt. Wenn dem Blatt irgendwelche Hintergrundblätter zugewiesen sind, müssen Sie die Größe der Hintergrundblätter separat festlegen.

    Tipp: Überprüfen Sie in der Miniaturansicht, ob die Zeichnung auf das Druckerpapier passt. Wenn die Zeichenblattgröße die Größe des Druckerpapiers überschreitet, wird die Zeichnung auf mehreren Druckseiten gedruckt. Damit die Zeichnung auf kleineres Druckerpapier passt, klicken Sie auf die Registerkarte Druckeinrichtung und geben unter Anpassen in beide Felder 1 ein.

Automatisches Anpassen der Zeichenblattgröße an die Shapes auf dem Blatt

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Seite einrichten auf die Schaltfläche Größe.

  2. Klicken Sie auf Größe an Zeichnung anpassen.

    Die Zeichenblattgröße ändert sich so, dass die Zeichnung auf das Blatt passt.

Ändern der Druckerpapiergröße

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf auf das Startprogramm für das Dialogfeld Seite einrichten.

    Startprogramm für das Dialogfeld 'Seite einrichten'

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Druckeinrichtung unter Druckerpapier auf die gewünschte Papiergröße.

    Die Größe des Druckerpapiers wird für das aktuelle Blatt festgelegt.

Ändern der Zeichenblattgröße

  1. Klicken Sie auf das Zeichenblattregister des Vordergrund- oder Hintergrundblatts, dessen Größe Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf auf das Startprogramm für das Dialogfeld Seite einrichten.

    Startprogramm für das Dialogfeld 'Seite einrichten'

    Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Zeichenblattregister klicken und dann im Kontextmenü auf Seite einrichten klicken.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Zeichenblattgröße, und legen Sie unter Zeichenblattgröße die gewünschte Zeichenblattgröße fest.

    Die Zeichenblattgröße wird für das aktuell angezeigte Blatt festgelegt. Wenn dem Blatt irgendwelche Hintergrundblätter zugewiesen sind, müssen Sie die Größe der Hintergrundblätter separat festlegen.

    Tipp: Überprüfen Sie in der Miniaturansicht, ob die Zeichnung auf das Druckerpapier passt. Wenn die Zeichenblattgröße die Größe des Druckerpapiers überschreitet, wird die Zeichnung auf mehreren Druckseiten gedruckt. Damit die Zeichnung auf kleineres Druckerpapier passt, klicken Sie auf die Registerkarte Druckeinrichtung und geben unter Anpassen in beide Felder 1 ein.

Schnelles Ändern der Zeichenblattgröße durch Ziehen von Seitenrändern

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Tools auf der Zeiger Tool Schaltflächensymbol .

  2. Positionieren Sie den Mauszeiger am Rand der Seite, und drücken Sie dann die STRG-Taste.

    Der Mauszeiger in einen Doppelpfeil Horizontal double-headed arrow cursor image ändert.

  3. Ziehen Sie den Seitenrand an die gewünschte Position.

Automatisches Anpassen der Zeichenblattgröße an die Shapes auf dem Blatt

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Seite einrichten auf die Schaltfläche Größe.

  2. Klicken Sie auf Größe an Zeichnung anpassen.

    Die Zeichenblattgröße ändert sich so, dass die Zeichnung auf das Blatt passt.

Ändern der Druckerpapiergröße

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf auf das Startprogramm für das Dialogfeld Seite einrichten.

    Startprogramm für das Dialogfeld 'Seite einrichten'

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Druckeinrichtung unter Druckerpapier auf die gewünschte Papiergröße.

    Die Größe des Druckerpapiers wird für das aktuelle Blatt festgelegt.

Anpassen der Zeichenblattgröße an die Größe des Druckerpapiers

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Zeichenblattgröße, und wählen Sie unter Zeichenblattgröße die Option Wie Druckerpapiergröße.

Ändern der Zeichenblattgröße

  1. Klicken Sie auf das Zeichenblattregister des Vordergrund- oder Hintergrundblatts, dessen Größe Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Zeichenblattgröße, und klicken Sie unter Zeichenblattgröße auf die gewünschte Zeichenblattgröße.

    Die Zeichenblattgröße wird für das aktuell angezeigte Blatt festgelegt. Wenn dem Blatt irgendwelche Hintergrundblätter zugewiesen sind, müssen Sie die Größe der Hintergrundblätter separat festlegen.

    Tipp: Überprüfen Sie in der Miniaturansicht, ob die Zeichnung auf das Druckerpapier passt. Wenn die Zeichenblattgröße die Größe des Druckerpapiers überschreitet, wird die Zeichnung auf mehreren Druckseiten gedruckt. Damit die Zeichnung auf kleineres Druckerpapier passt, klicken Sie auf die Registerkarte Druckeinrichtung und geben unter Anpassen in beide Felder 1 ein.

Schnelles Ändern der Zeichenblattgröße durch Ziehen von Seitenrändern

  1. Klicken Sie auf den Zeiger Tool Schaltflächensymbol .

  2. Positionieren Sie den Mauszeiger am Rand der Seite, und drücken Sie dann die STRG-Taste.

    Der Mauszeiger in einen Doppelpfeil Horizontal double-headed arrow cursor image ändert.

  3. Ziehen Sie den Seitenrand an die gewünschte Position.

    Hinweis: Wenn Sie die Ecke einer Seite ziehen, wird die Seite dreht und ändert sich nicht auf Größe.

Automatisches Anpassen der Zeichenblattgröße an die Shapes auf dem Blatt

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Zeichenblattgröße, und klicken Sie dann auf Größe an Zeichnung Inhalt anpassen.

    Die Zeichnung Zeichenblattgröße ändert sich die Zeichnung ohne umgebenden Leerraum. Klicken Sie auf dem Bildschirm kann es erscheinen, klicken Sie auf die Zeichnung in der vergrößerten Ansicht.

Ändern der Druckerpapiergröße

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Druckeinrichtung unter Papierformat auf die gewünschte Papiergröße.

    Die Größe des Druckerpapiers wird für das aktuelle Blatt festgelegt.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×