Ändern der Farbe von Gitternetzlinien in einem Arbeitsblatt

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Standardmäßig sind Gitternetzlinien in Arbeitsblättern verwenden die Farbe, die Automatische zugewiesen wird angezeigt. Wenn Sie die Farbe der Gitternetzlinien ändern möchten, können Sie das folgende Verfahren verwenden.

  1. Wählen Sie die Arbeitsblätter aus, deren Gitternetzlinienfarbe Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf Datei > Excel > Optionen.

  3. Vergewissern Sie sich, dass in der Kategorie Erweitert unter Optionen für dieses Arbeitsblatt anzeigen das Kontrollkästchen Gitternetzlinien einblenden aktiviert ist.

  4. Klicken Sie im Feld Gitternetzlinienfarbe auf die gewünschte Farbe.

    Gridline color settings in the Excel Options dialog box

    Tipp: Klicken Sie auf Automatisch, um die Gitternetzlinien auf die Standardfarbe zurückzusetzen.

Weitere Schritte

Nachdem Sie die Farbe der Gitternetzlinien in einem Arbeitsblatt geändert haben, möchten Sie ggf. noch die folgenden Schritte unternehmen:

  • Stellen Sie Gitternetzlinien hervorzuheben    Wenn Sie die Gitternetzlinien auf dem Bildschirm hervorheben möchten, können Sie mit Rahmen und die Linienart experimentieren. Diese Einstellungen befinden sich auf der Registerkarte Start in der Gruppe Schriftart.

    Border button

  • Drucken von Gitternetzlinien    Standardmäßig druckt Excel keine Gitternetzlinien auf Arbeitsblättern. Wenn die Gitternetzlinien auf der gedruckten Seite angezeigt werden sollen, wählen Sie das Arbeitsblatt oder die Arbeitsblätter, die Sie drucken möchten. Wählen Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Blattoptionen unter Gitternetzlinien das Kontrollkästchen Drucken. Wenn Sie drucken möchten, drücken Sie STRG + P.

    Option for printing gridlines

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×