Ändern der E-Mail-Adresse auf die eigene benutzerdefinierte Domäne

Ihre anfängliche E-Mail-Adresse in Office 365 schließt ".onmicrosoft.com" ein, wie etwa in "karl@fourthcoffee.onmicrosoft.com". Sie können dies in eine benutzerfreundlichere Adresse ändern, z. B. "karl@fourthcoffee.com". Zunächst benötigen Sie Ihren eigenen Domänennamen, wie z. B. "fourthcoffee.com". Wenn Sie bereits darüber verfügen, ist eine Voraussetzung schon erfüllt. Wenn nicht, informieren Sie sich, wie Sie einen Domänennamen von einer Domänenregistrierungsstelle erwerben.

Wenn Sie das E-Mail-System Ihrer Domäne auf Office 365 ändern, indem Sie während des Setups den MX-Eintrag der Domäne aktualisieren, gelangen ALLE an die Domäne gesendeten E-Mails zu Office 365. Stellen Sie sicher, dass Sie Benutzer hinzugefügt und Postfächer für alle Personen in Office 365 erstellt haben, die in Ihrer Domäne über E-Mails verfügen, BEVOR Sie den MX-Eintrag ändern.Sie möchten E-Mails nicht für alle Personen in Ihrer Domäne nach Office 365 verschieben? Stattdessen können Sie ein Pilotprojekt mit Office 365 und nur wenigen E-Mail-Adressen in die Wege leiten.

Ändern der E-Mail-Adresse auf die eigene benutzerdefinierte Domäne über das Office 365 Admin Center

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zur Seite "Domänen".

  3. Klicken Sie auf der Seite Domänen auf Domäne hinzufügen.

    Wählen Sie auf der Seite "Domänen" die Option "Domäne hinzufügen" aus.

  4. Befolgen Sie die angezeigten Schritte, um zu bestätigen, dass Sie die Domäne besitzen, und Ihre E-Mail-Adresse zu ändern.

Sie werden durch das Verfahren zum ordnungsgemäßen Einrichten Ihrer Domäne in Office 365 geführt.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zur Seite "Domänen".

  3. Wählen Sie auf der Seite Domänen verwalten den Befehl Domäne hinzufügen aus.

    Klicken Sie auf der Seite "Domänen verwalten" auf "Domäne hinzufügen".

  4. Befolgen Sie die angezeigten Schritte, um zu bestätigen, dass Sie die Domäne besitzen, und Ihre E-Mail-Adresse zu ändern.

Sie werden durch das Verfahren zum ordnungsgemäßen Einrichten Ihrer Domäne in Office 365 geführt.

Möchten Sie die Schritte erst anzeigen? Sehen Sie sich das Video an:

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Siehe auch

Erwerben einer benutzerdefinierten Domäne über Office 365

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×