Ändern Ihrer Unterhaltungsanzeige in Skype for Business (Lync)

Wenn Sie gleichzeitig mehrere Lync-Unterhaltungen führen – Chat, Audio-, Video- und/oder andere Besprechungen – zeigt Lync diese standardmäßig alle an einer Position links im Unterhaltungsfenster im Registerkartenformat an. Damit sind Sie in der Lage, einfach zwischen geöffneten Unterhaltungen zu wechseln. Jedoch können Sie die Weise, in der geöffnete Unterhaltungen angezeigt werden, sowie andere Details zu Funktionsweise und Anzeige des Unterhaltungsfensters ändern. Nachstehend die Standardeinstellungen für das Unterhaltungsfenster:

Einstellung

Zweck der Einstellung und Standardwert

Unterhaltungen in Registerkarten aktivieren

Zeigt auf der linken Seite des Unterhaltungsfensters jede aktive Unterhaltung als Registerkarte an, auf die Sie klicken können. Dies ist die Standardeinstellung.

Registerkarten einzeilig anzeigen

Ändert die Anzahl der Zeilen, die pro Unterhaltung in der Registerkartenansicht angezeigt werden, auf nur eine Zeile. Diese Einstellung wird nicht standardmäßig verwendet; zwei Zeilen sind die Standardeinstellung.

Bei der Anmeldung bei Lync meine Unterhaltungen erneut öffnen

Stellt Ihr Unterhaltungsfenster in dem Zustand wieder her, der bei der Abmeldung bestanden hat, und stellt geöffnete Unterhaltungen wieder her. Dies ist nicht die Standardeinstellung.

So ändern Sie eine dieser Standardeinstellungen

  1. Klicken Sie im Lync-Hauptfenster auf Optionen.

  2. Aktivieren oder deaktivieren Sie in den Optionen unter Allgemein beim Unterhaltungsfenster die entsprechenden Kontrollkästchen, um die Einstellungen anzupassen.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×