Video: Freigeben Ihres Desktops in Lync

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren von Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Wenn Sie Ihren Desktop freigeben, können andere Personen während einer Unterhaltung oder einer Besprechung sehen, was Sie sich gerade anschauen. Wenn Sie möchten, können Sie die Steuerung auch an eine andere Person übergeben, damit diese die Datei bearbeiten kann, die Sie gerade anzeigen. In diesem Video wird gezeigt, wie Sie eine Desktopfreigabesitzung starten und verwalten. Sie können auch Programme wie PowerPoint und OneNote freigeben.

Weitere Details zu Freigaben finden Sie im Hilfeartikel Freigeben Ihres Desktops oder eines Programms in Lync.

Gilt für: Office 365 End User, Lync 2013 for Office 365



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern