Finden und Starten von Office-Anwendungen in Windows 8 oder Windows RT

Office-Anwendungen wie Excel oder Word haben standardmäßig Kacheln, die auf dem Startbildschirm abgelegt sind. Wenn Sie die jeweilige Anwendung starten möchten, tippen oder klicken Sie auf die Kachel. Ist die Kachel nicht zu finden, streifen Sie von rechts nach links, damit weitere Kacheln zu sehen sind.

Wenn Sie das gesuchte Symbol bzw. die Verknüpfung nicht finden können, sind hier einige alternative Methoden zum Starten einer Office-Anwendung unter Windows 8, Windows 8.1 oder Windows RT angegeben:

Über "Alle Apps"

Zum Auffinden eines Symbols bei einem Touchscreen streifen Sie vom unteren Rand nach oben oder vom oberen Rand nach unten, und tippen Sie dann auf Alle Apps. Starten Sie die Office-Anwendung, indem Sie nach ihr suchen und auf die entsprechende Kachel tippen.

Zum Auffinden eines Symbols mit einer Maus klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Startbildschirms, und klicken Sie dann auf Alle Apps. Starten Sie die Office-Anwendung, indem Sie nach ihr suchen und auf die entsprechende Kachel klicken.

Über den Charm "Suchen"

Zum Auffinden eines Symbols bei einem Touchscreen streifen Sie vom rechten Bildschirmrand aus, und tippen Sie dann auf Suchen. Geben Sie den Namen der Office-Anwendung ein, und tippen Sie unter den Ergebnissen auf der linken Seite auf das Symbol.

Zum Auffinden eines Symbols mit einer Maus bewegen Sie den Mauszeiger in die obere oder untere rechte Ecke, und klicken Sie dann auf Suchen. Geben Sie den Namen der Office-Anwendung ein, und klicken Sie unter den Ergebnissen auf der linken Seite auf das Symbol.

Office-Anwendung unter Windows 8 oder RT starten

Über die Taskleiste auf dem Desktop

Wenn Sie für das Starten von Office-Anwendungen nicht zwischen dem Startbildschirm und dem Desktop umschalten möchten, können Sie Verknüpfungen an der Taskleiste anheften. Zum Anheften von Verknüpfungen gehen Sie wie folgt vor:

Zum Erstellen einer Verknüpfung bei einem Touchscreen suchen Sie auf dem Startbildschirm nach der Kachel der Office-Anwendung, und streifen Sie auf der Kachel nach unten, um sie auszuwählen. Tippen Sie auf An Taskleiste anheften.

Zum Erstellen einer Verknüpfung mit einer Maus klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kachel der Office-Anwendung, und klicken Sie dann auf An Taskleiste anheften.

Das Symbol der Anwendung wird jetzt in der Taskleiste auf dem Desktop angezeigt.

Wichtig    Bei Benutzerkonten, die nach der Installation von Office erstellt werden, müssen Sie nach Office suchen und es an die Taskleiste anheften.

Weitere Hilfe finden Sie unter Die Anwendung wird nach dem Wechsel zu einem anderen Benutzer nicht mehr auf dem Startbildschirm angezeigt.

Gilt für: Visio 2013, Access 2013, Excel 2013, Outlook 2013, Publisher 2013, Visio, Word 2013, OneNote 2013, PowerPoint 2013



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern