Erstellen von Abfragen für eine neue Datenbank

Informationen zum Erstellen von Datenbankabfragen Erlernen Sie das Erstellen von Abfragen für eine Access-Datenbank. Abfragen bilden einen wesentlichen Bestandteil einer Datenbank. Sie dienen dazu, aussagekräftige Informationen aus der Datenbank zu extrahieren und wichtige betriebswirtschaftliche Fragen zu beantworten. Dies ist der vierte Kurs in einer Reihe, mit der Anfänger die Verwendung von Access 2010 erlernen können.

Kurs beginnen (Schaltfläche)

Infos zu diesem Kurs

Dieser Kurs umfasst Folgendes:

  • Ein Übungsbeispiel, um praktische Erfahrungen zu sammeln. Für die Übung ist Access 2010 erforderlich.

  • Eine Kurzübersichtskarte, die Sie am Ende des Kurses ausdrucken können.

Ziele

Am Ende dieses Kurses beherrschen Sie Folgendes:

  • Erstellen einer Auswahlabfrage mit dem Abfrage-Designer, die Daten aus einer einzigen Tabelle zurückgibt

  • Erstellen einer Auswahlabfrage, in der Sie zur Eingabe von Parametern aufgefordert werden und die die Ergebnisse zurückgibt, die mit diesen Parametern übereinstimmen

  • Berechnen einer Summe in einer Abfrage mit einer Formel

  • Erstellen einer Auswahlabfrage mit dem Abfrage-Assistenten, die Daten aus zwei Tabellen zurückgibt

  • Verketten von Feldern mit einem Ausdruck

Vorbemerkung

Themen in diesem Kurs

  1. Beantworten von Fragen anhand Ihrer Daten

  2. Grundlagen der Erstellung von Auswahlabfragen

  3. Verwendungs­möglichkeiten der Abfrageergebnisse

  4. Abfragen einer einzelnen Datensatzquelle

  5. Erstellen einer Abfrage mit Eingabeaufforderung

  6. Verwenden einer Formel in einer Abfrage

  7. Abfrage mehrerer Datensatzquellen

  8. Übungsbeispiel

  9. Kurzübersichtskarte

Gilt für: Access 2010



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern