Einfrieren von Spaltenüberschriften für einfaches Verschieben von Fensterinhalten

Warum?

Die Spaltenüberschriften bleiben unabhängig vom Verschieben des Fensterinhalts im Arbeitsblatt immer sichtbar.

Wie wird's gemacht?

  1. Klicken Sie auf Ansicht und anschließend auf Standard.

    Klicken Sie in Excel auf "Ansicht" und anschließend auf "Standard".

  2. Markieren Sie die Zeile unterhalb der Spaltenüberschriften.

    Wählen Sie die Zeile unter den Spaltenüberschriften aus.

  3. Klicken Sie auf Fenster > Bereiche einfrieren.

    Klicken Sie auf "Fenster" und dann auf "Bereiche fixieren".

Hinweise

  • Das Einfrieren von Überschriften ist nur in der Normalansicht möglich.

  • Beim Einfrieren von Bereichen auf einem Blatt, das bereits in Bereiche aufgeteilt ist, wird der gesamte obere Bereich anstelle der Überschriftenzeile eingefroren.

  • Klicken Sie auf Fenster > Fixierung aufheben, um die Fixierung der Spaltenüberschriften aufzuheben.

  • Wenn Sie Spaltenüberschriften auf jeder Seite drucken möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Layout unter Drucken auf Titel wiederholen. Geben Sie im Feld Wiederholungszeilen oben die Zeilen ein, die die Überschriften enthalten.

Siehe auch

Einfrieren von Zeilen und Spalten

Ändern der Spaltenbreite oder Zeilenhöhe

Einfügen längerer Texte in Spaltenüberschriften

Gilt für: Excel for Mac 2011



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern