Animieren von Text und Objekten

Sie können Text und Objekt in Präsentationen animieren, um ihnen visuelle Effekte hinzuzufügen. Hierzu zählen Eingangs- und Ausgangseffekte, Größen- und Farbänderungen und sogar Bewegungen. Effekte können einzeln oder zu mehreren kombiniert werden. Beispielsweise kann eine Textzeile von Links einschweben, während sie gleichzeitig größer wird, indem Sie einen Eingangseffekt „Hineinfliegen“ und einen Hervorhebungseffekt „Vergrößern/Verkleinern“ in Kombination anwenden.

Hinweis   Übergänge stellen eine weitere Möglichkeit für das Hinzufügen von visuellen Effekten zu Bildschirmpräsentationen beim Fortschreiten von einer Folie zur nächsten dar. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Übergängen zwischen Folien finden Sie unter Hinzufügen, Bearbeiten oder Entfernen von Übergängen.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Hinzufügen von Animationseffekten zu Text oder Objekten

  1. Wählen Sie den Text oder das Objekt aus, auf den bzw. das Sie einen Animationseffekt anwenden möchten.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Animationsart des Elements

Verfahren

Text oder Objekte treten in die Folie ein

Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Eingangseffekte auf die gewünschte Animation.

Registerkarte "Animationen", Gruppe "Eingangseffekte"

Zum Anzeigen weiterer Animationen zeigen Sie auf einen Animationseffekt und klicken dann auf Pfeil nach unten für weitere Informationen.

Text oder Objekte werden auf der Folie hervorgehoben

Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Hervorhebungseffekte auf die gewünschte Animation.

Registerkarte "Animationen", Gruppe "Hervorhebungseffekte"

Zum Anzeigen weiterer Animationen zeigen Sie auf einen Animationseffekt und klicken dann auf Pfeil nach unten für weitere Informationen.

Text oder Objekte treten aus der Folie aus

Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Ausgangseffekte auf die gewünschte Animation.

Registerkarte "Animationen", Gruppe "Ausgangseffekte"

Zum Anzeigen weiterer Animationen zeigen Sie auf einen Animationseffekt und klicken dann auf Pfeil nach unten für weitere Informationen.

Text oder Objekte folgen einem Animationspfad auf der Folie

Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Bewegung auf Pfade, und klicken Sie dann auf die gewünschte Animation.

Registerkarte "Animationen", Gruppe "Bewegung"

Film oder Audio wird wiedergegeben, angehalten oder beendet

Hinweis   Das Audio- oder Videoobjekt auf der Folie muss ausgewählt werden, um die verfügbaren Animationseffekte anzuzeigen.

Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Hervorhebungseffekte auf Wiedergabe, Pause oder Stopp.

Registerkarte "Animationen", Gruppe "Hervorhebungseffekte", mit ausgewählten Medien

  1. Zum Variieren des Animation, beispielsweise der Richtung, in der sich das animierte Objekt bewegt, klicken Sie auf unter AnimationsoptionenEffektoptionen und wählen Sie dann die gewünschte Variation aus.

    Registerkarte "Animationen", Gruppe "Animationsoptionen"

    Es sind keine Effektoptionen verfügbar

    Achten Sie darauf, die Animationsnummer Animationsnummer auszuwählen, nicht das Objekt. Möglicherweise steht die Schaltfläche Effektoptionen auch nicht zur Verfügung, weil für den ausgewählten Animationseffekt oder den Typ des animierten Objekts keine Effektoptionen verfügbar sind.

    Tipps   

    1. Jeder Animationseffekt wird auf der Folie durch eine Nummer  Animationsnummer neben dem Objekt gekennzeichnet, die für die Reihenfolge der Wiedergabe steht.  Werden zwei Animationseffekte gleichzeitig wiedergegeben, werden sie durch einen nummerierten Stapel  Stapel nummerierter Animationen dargestellt.

    2. Andere Animationsoptionen können geändert werden, wie etwa die Geschwindigkeit oder der Anfang von Animationen. Weitere Informationen finden Sie unter . Ändern der Reihenfolge, der Geschwindigkeit oder des Beginns von Animationen

    3. Für eine Vorschau aller Animationseffekte auf der Folie klicken Sie auf der Registerkarte Animationen unter Vorschau auf Wiedergeben.

Anwenden mehrerer Animationen auf ein einzelnes Objekt

Mehrere Animationseffekte können auf das gleiche Objekt angewendet werden. Die Animationen können nacheinander oder zugleich erfolgen. In den folgenden Schritten wird erläutert, wie sich ein Objekt von Links einschweben lässt, während es gleichzeitig größer wird.

  1. Wählen Sie den Text oder das Objekt aus, auf den bzw. das Sie einen Animationseffekt anwenden möchten.

  2. Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Eingangseffekte auf Hineinfliegen.

    Registerkarte "Animationen", Gruppe "Eingangseffekte"

    Zum Anzeigen weiterer Animationen zeigen Sie auf einen Animationseffekt und klicken dann auf Pfeil nach unten für weitere Informationen.

  3. Wählen Sie den Text oder das Objekt erneut aus

  4. Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Hervorhebungseffekte auf Vergrößern/Verkleinern.

    Registerkarte "Animationen", Gruppe "Hervorhebungseffekte"

    Zum Anzeigen weiterer Animationen zeigen Sie auf einen Animationseffekt und klicken dann auf Pfeil nach unten für weitere Informationen.

  5. Wählen Sie den Animationseffekt aus, den Sie der Folie soeben hinzugefügt haben.

    Hinweis   Jeder Animationseffekt wird auf der Folie durch eine Nummer  Animationsnummer neben dem Objekt gekennzeichnet, die für die Reihenfolge der Wiedergabe steht.

  6. Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Animationsoptionen im Popupmenü Beginn auf Mit vorheriger.

    Registerkarte "Animationen", Gruppe "Animationsoptionen"

    Tipp   Für eine Vorschau aller Animationseffekte auf der Folie klicken Sie auf der Registerkarte Animationen unter Vorschau auf Wiedergeben.

Anzeigen einer Liste der Animationen auf einer Folie

Sie können die Liste der Animationen auf der Folie anzeigen, um die Reihenfolge ihrer Wiedergabe zu ändern, erweiterte Optionen zu bearbeiten oder eine Animation zu entfernen.

  1. Wählen Sie im Navigationsbereich die Folie mit den Animationseffekten aus, die Sie anzeigen möchten.

    Auswählen von Folien im Navigationsbereich

    1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Normal.

    2. Klicken Sie oben im Navigationsbereich auf die Registerkarte Folien  Registerkarte "Folien", und klicken Sie anschließend auf eine Folie.Je nach Breite des Navigationsbereichs werden entweder die benannten Registerkarten Benannte Registerkarte "Folien" und Benannte Registerkarte "Gliederung"  oder die Symbolregisterkarten Folien  Registerkarte "Folien" und Gliederung  Registerkarte "Gliederung" angezeigt.

  2. Klicken Sie Auf der Registerkarte Animationenunter Animationsoptionen auf Neu anordnen.

    Registerkarte "Animationen", Gruppe "Animationsoptionen"

Siehe auch

Animieren von Text und Objekten mithilfe von Animationspfaden

Ändern der Reihenfolge, der Geschwindigkeit oder des Beginns von Animationen

Ändern oder Entfernen von Animationseffekten

Animieren eines Worts auf einer Folie

Animieren von Aufzählungspunkten auf einer Folie

Gilt für: PowerPoint for Mac 2011



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern