Erstellen von Tabellen für eine neue Datenbank

Erstellen der Tabellen für eine neue Datenbank Lernen Sie, wie die Tabellen für eine neue Datenbank erstellt werden. Tabellen sind die wesentliche Komponente jeder Datenbank. Ohne sie gibt es keine Datenbank. Keine Angst, Sie sind Anfänger, und Sie werden das Erstellen von Tabellen Schritt für Schritt erlernen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie den ersten Kurs in dieser Reihe durchgearbeitet haben und mit grundlegenden Datenbankkonzepten wie z. B. Feldern und Primärschlüsseln vertraut sind.

Kurs beginnen (Schaltfläche)

Infos zu diesem Kurs

Dieser Kurs umfasst Folgendes:

  • Eine Lektion zum Selbststudium

  • Ein Übungsbeispiel, um praktische Erfahrungen zu sammeln. Für die Übung ist Access 2010 erforderlich.

  • Eine Kurzübersichtskarte, die Sie am Ende des Kurses ausdrucken können

Ziele

Am Ende dieses Kurses beherrschen Sie Folgendes:

  • Erstellen einer Tabelle in der Datenblattansicht.

  • Festlegen von Datentypen für die Felder in der Tabelle.

  • Erstellen einer Tabelle in der Entwurfsansicht und Festlegen des Primärschlüssels und der Datentypen für die Tabelle.

  • Erstellen eines Nachschlagefelds (eines Felds, das eine Liste mit Auswahlmöglichkeiten bereitstellt).

  • Verwenden der Entwurfsansicht zum Ändern der Werte in einem vorhandenen Nachschlagefeld.

Vorbemerkung

Themen in diesem Kurs

  1. Erstellen von Tabellen

  2. Erstellen einer Tabelle in der Datenblattansicht

  3. Beschleunigen des Arbeitstempos durch Schnellstartfelder

  4. Erstellen einer Tabelle in der Entwurfsansicht

  5. Hinzufügen und Speichern von Daten

  6. Verwenden der Navigationsschaltflächen für Datensätze

  7. Hinzufügen eines Nachschlagefelds zu einer Tabelle

  8. Übungsbeispiel

  9. Kurzübersichtskarte

Gilt für: Access 2010



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern