Anwenden von benutzerdefinierten und erweiterten Animationseffekten

Wenn Sie Ihre Botschaft auf den Punkt bringen möchten, können Sie benutzerdefinierte Animationseffekte erstellen und während der Vorführung Ihrer Präsentation wiedergeben. Sie können auch professionell gestaltete animierte Vorlagen in Ihren Präsentationen verwenden. Die entsprechenden Animationsabläufe sind dann bereits integriert.

Hinweis   Verwechseln Sie Animationseffekte in PowerPoint nicht mit Übergängen. Übergänge sind Effekte, die wiedergegeben werden, wenn Sie von einer Folie zur nächsten wechseln. Informationen zum Hinzufügen eines Übergangs zwischen Folien finden Sie unter Hinzufügen von Übergängen zwischen Folien.

Erstellen eigener benutzerdefinierter Animationseffekte

Sie können benutzerdefinierte Animationseffekte mithilfe der folgenden Verfahren erstellen:

Sie können auch eine Kombination aus beiden Verfahren verwenden, um eine Nachricht noch mehr anzupassen.

Verwenden einer Vorlage mit erweiterten Animationseffekten

Professionelle Designer haben mehrere kostenlose, professionell gestaltete Vorlagen entwickelt, die besondere Formen, Diagramme und erweiterte Animationseffekte enthalten. Die Animationsabläufe sind bereits integriert, sodass Sie lediglich die Folie in Ihre Präsentation kopieren müssen. Jede Vorlage enthält schrittweise Anleitungen, damit Sie lernen können, wie sich die Animationseffekte bei Bedarf reproduzieren lassen.

Nachstehend finden Sie einige Beispiele für die Arten von kostenlosen animierten PowerPoint 2013-Vorlagen, die Ihnen auf Office.com zur Verfügung stehen:

Bild einer animierten Vorlage

Beschreibung einer animierten Vorlage

Animierte Punkte auf einer Landkarte

Reiserouten auf einer Landkarte (Breitbild, Format 16:9)
Animiert die Linien zwischen verschiedenen Punkten auf einer Landkarte. Sie können die Landkarte durch eine eigene ersetzen und die Route anpassen.

Funkelnder Bilderrahmen

Funkelnder Bilderrahmen (Breitbild, Format 16:9)
Animiert das Funkeln um den Bilderrahmen herum. Ersetzen Sie die Bilder einfach durch Ihre eigenen.

Überlappender Text

Überlappender transparenter Text (Breitbild, Format 16:9)
Text gleitet von rechts und links auf die Folie und überlappt sich während des Vorbeigleitens. Der Text kann mühelos durch Ihren eigenen Text ersetzt werden.

Animierte Bildschaltflächen

Animierte Bildschaltflächen (Breitbild, 16:9)
Animiert Bilder in Kreisformen auf einem gekrümmten Bewegungspfad. Ersetzen Sie die Bilder einfach durch Ihre eigenen.

Verläuft von Graustufen zu Farbe

Bild verläuft von Graustufen zu Farbe (Breitbild, Format 16:9)
Verwendet Animation zum schrittweisen Ändern eines Bilds von Graustufen in Volltonfarbe. Ersetzen Sie das Bild einfach durch Ihr eigenes.

Quadrate werden nach oben gekrümmt und in der Sequenz vergrößert

Quadrate, werden nach oben gekrümmt und in der Sequenz vergrößert (Breitbild, Format 16:9)
Animiert drei Quadrate, die vom unteren Rand der Folie nach oben gekrümmt und während ihres Gleitens an die gewünschte Stelle vergrößert werden. Ersetzen Sie den Text durch Ihren eigenen.

Gilt für: PowerPoint 2013



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern